Rostock

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Bildung in Rostock

Kunstraub und Beutekunst

vom 24.10.2014 um: 11:36 Uhr | Quelle: Universität Rostock

Zu den Rostock Lectures werden zweimal jährlich herausragende Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen eingeladen. Die Auftaktveranstaltung mit Nobelpreisträger Erwin Neher fand im April 2014 stand. Am Donnerstag,  30. Oktober, ist die Kunstgeschichtsprofessorin … mehr

Vielen Dank!

Unterstützung für internationale Studierende

vom 24.10.2014 um: 11:12 Uhr | Quelle: Universität Rostock

Am 23. Oktober 2014 wurde im Internationalen Begegnungszentrum (IBZ) der Universität Rostock erfolgreich die Auftaktveranstaltung des "Tandem Programms" durchgeführt. Knapp 150 Studierende kamen ins IBZ und viele fanden einen Tandempartner, mit dem sie nun … mehr

Vielen Dank!

Katja Leuchtenberger ist nächster Gast

vom 23.10.2014 um: 11:54 Uhr | Quelle: Universität Rostock

Dr. Katja Leuchtenberger ist stellvertretende Leiterin der Arbeitsstelle "Uwe Johnson-Werkausgabe" der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (BBAW) an der Universität Rostock. Die Mitherausgeberin des Johnson-Jahrbuchs war zuvor unter anderem … mehr

Vielen Dank!

Rydberg-Exzitonen – die größten künstlichen Wasserstoffatome

vom 23.10.2014 um: 10:37 Uhr | Quelle: Universität Rostock

Physikern der TU Dortmund um die Professoren Dietmar Fröhlich und Manfred Bayer und der Universität Rostock um die Professoren Heinrich Stolz und Stefan Scheel ist es erstmals gelungen, neuartige Materiezustände,  sogenannte Rydberg-Exzitonen, zu beobachten, wie … mehr

Vielen Dank!

Prof. Hans-Jürgen von Wensierski von Kolleginnen und Kollegen geehrt

vom 22.10.2014 um: 06:45 Uhr | Quelle: Universität Rostock

Kollegen, akademische Weggefährten, Schüler und Freunde des scheidenden Dekans der Philosophischen Fakultät der Universität Rostock, Prof. Dr. Hans-Jürgen von Wensierski, haben dessen 60. Geburtstag zum Anlass genommen, den verdienten Jugendforscher mit einer … mehr

Vielen Dank!

Immer mehr Autofahrer unter Drogen unterwegs

vom 20.10.2014 um: 10:17 Uhr | Quelle: Universität Rostock

Cannabis rangiert bei den illegalen Drogen obenan, gefolgt von  Amphetamin und Cocain. „Dieser Trend ist zwar nicht neu. Allerdings  spielt  „Ecstasy"“ wieder eine größere Rolle und die Anzahl der im Straßenverkehr erwischten … mehr

Vielen Dank!

Feierliche Begrüßung der Erstsemester

vom 20.10.2014 um: 07:21 Uhr | Quelle: Universität Rostock

Heute (17. Oktober 2014) wird der Rektor der Universität Rostock, Prof. Dr. Wolfgang Schareck die neu immatrikulierten Studierenden in der Rostocker Marienkirche willkommen heißen. Die Festveranstaltung beginnt um 15:00 Uhr. Zuvor wird der akademische Festzug vom … mehr

Vielen Dank!

Workshop Centifluidische Technologien und Systeme

vom 16.10.2014 um: 13:07 Uhr | Quelle: Universität Rostock

In vielen Bereichen der Technik zeichnet sich eine Miniaturisierung technischer Elemente und Systeme ab. In der Fluidtechnik werden so Technologien und Systeme zum Fördern, Mischen und Dosieren von Flüssigleiten mit hoher Präzision im Zentiliter-Bereich erforderlich. … mehr

Vielen Dank!

Mit mehr Ursachenforschung dem Studienabbruch begegnen

vom 16.10.2014 um: 09:02 Uhr | Quelle: Universität Rostock

Frankfurt am Main/Rostock, 15. Oktober 2014 – Um nicht mehr nur zu vermuten, warum Studierende ihr Maschinenbaustudium abbrechen, sollen künftig belastbare Daten erhoben werden. Dies ist eines der Ergebnisse des Maschinenhaus-Transfer-Projekts, das der Verband … mehr

Vielen Dank!

Handfester Praxisbezug: »Was man als Germanist alles werden«

vom 16.10.2014 um: 08:58 Uhr | Quelle: Universität Rostock

Am 21. Oktober startet die Vorlesungsreihe Angewandte Germanistik. Was man als Germanist alles werden kann. Eine Vorlesung mit Gästen mit dem ersten Gastredner. In wöchentlichen Vorlesungen bis Ende Januar 2015 soll Germanistik-Studierenden anschaulich und unterhaltsam … mehr

Vielen Dank!