Rudolstadt

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Kultur in Rudolstadt

Bund und Land geben Nationaltheater Weimar vier Millionen Euro

vom 03.03.2015 um: 18:59 Uhr | Quelle: dpa

Weimar (dpa) – Das Deutsche Nationaltheater Weimar bekommt vier Millionen Euro für Sanierungen vom Bund und vom Land. Das Geld werde in der kommenden Spielzeit für Arbeiten am Orchestergraben im großen Haus sowie an der Ausweichspielstätte Redoute benötigt, … mehr

Vielen Dank!

Deutsches Nationaltheater Weimar stellt kommende Spielzeit vor

vom 03.03.2015 um: 04:49 Uhr | Quelle: dpa

Weimar (dpa) – Das Deutsche Nationaltheater Weimar stellt heute sein Programm für die kommende Spielzeit vor. Generalintendant Hasko Weber will auch über Kooperationen des Traditionshauses mit dem nur rund 25 Kilometer entfernten Theater Erfurt sprechen. Geplant … mehr

Vielen Dank!

Theater Weimar und Erfurt inszenieren gemeinsam Wagner

vom 27.02.2015 um: 17:09 Uhr | Quelle: dpa

Weimar/Erfurt (dpa/th) – Die Theater in Weimar und Erfurt wollen in der kommenden Spielzeit gemeinsam Richard Wagners «Die Meistersinger von Nürnberg» inszenieren. Das große Repertoirestück stelle an Künstler, Techniker und Ausstattung immer eine besondere … mehr

Vielen Dank!

Weimarer Professor komponiert Oper zu «Ronja Räubertochter»

vom 26.02.2015 um: 08:02 Uhr | Quelle: dpa

Weimar/Duisburg (dpa/th) – Die wilden Streiche von «Ronja Räubertochter» können Kinder heute erstmals als Oper im Theater Duisburg (Nordrhein-Westfalen) erleben. Der Weimarer Musiktheorie-Professor Jörn Arnecke hat den Welterfolg von Astrid Lindgren als … mehr

Vielen Dank!

Weimarer Student gewinnt Dirigierstab von Sir Georg Solti

vom 24.02.2015 um: 19:13 Uhr | Quelle: dpa

Frankfurt/Main/Weimar (dpa/th) – Der Weimarer Musikstudent Tung-Chieh Chuang kann künftig mit einem Dirigierstab von Sir Georg Solti (1912-1997) Orchester leiten. Der 32-Jährige habe den Stab für seine Leistungen beim 7. Internationalen Dirigentenwettbewerb in … mehr

Vielen Dank!

DDR-Moderator und Kammersänger Reiner Süß gestorben

vom 21.02.2015 um: 16:46 Uhr | Quelle: dpa

Berlin/Leipzig (dpa) – Der zu DDR-Zeiten populäre Opernsänger und beliebte Fernsehmoderator, Reiner Süß, ist tot. Kurz vor seinem 85. Geburtstag starb der Künstler am 29. Januar in einem Pflegeheim in Friedland (Mecklenburg-Vorpommern), wie sein Leipziger … mehr

Vielen Dank!

Erfurt prüft Verzicht auf Burgmuseum Kapellendorf

vom 17.02.2015 um: 18:23 Uhr | Quelle: dpa

Erfurt/Kapellendorf (dpa/th) – Erfurt erwägt die Aufgabe des Museums in der mittelalterlichen Wasserburg Kapellendorf (Kreis Weimarer Land). Oberbürgermeister Andreas Bausewein (SPD) habe den zuständigen Ämtern im Zuge der Haushaltsdiskussion den Auftrag … mehr

Vielen Dank!

Kinderbuchautor Peter Abraham mit 79 Jahren gestorben

vom 09.02.2015 um: 20:09 Uhr | Quelle: dpa

Potsdam/Ochsenfurt (dpa) – Der Schriftsteller Peter Abraham, einer der bekanntesten Kinderbuchautoren der DDR, ist im Alter von 79 Jahren gestorben. Dies teilte sein Verlag Kulturmaschinen aus Ochsenfurt (Bayern) am Montag mit und bestätigte einen Bericht der … mehr

Vielen Dank!

Komponist Peter Helmut Lang gewinnt Thüringer Kompositionspreis

vom 29.01.2015 um: 15:05 Uhr | Quelle: dpa

Weimar/Gera (dpa/th) – Der Thüringer Kompositionspreis 2014/2015 geht an den Weimarer Musiker Peter Helmut Lang. Ihm wurde ein Auftrag über 5000 Euro zuerkannt, wie der Landesmusikrat am Donnerstag mitteilte. Seine neue Komposition soll 2016 vom Philharmonischen … mehr

Vielen Dank!

Weltmusikpreis Ruth geht an Funny van Dannen

vom 26.01.2015 um: 14:53 Uhr | Quelle: dpa

Rudolstadt (dpa/th) – Der Berliner Liedermacher Funny van Dannen wird mit dem Weltmusikpreis Ruth ausgezeichnet. «Seine liebevoll durchgeknallten Songs haben die Toten Hosen und Udo Lindenberg, die Schröders und Wiglaf Droste gecovert, doch am schönsten sind sie … mehr

Vielen Dank!