Rudolstadt

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Wirtschaft in Rudolstadt

Ramelow: Keine weiteren Stromtrassen durch Thüringen

vom 23.01.2015 um: 17:13 Uhr | Quelle: dpa

Erfurt (dpa/th) – Nachdem der Weiterbau der Starkstromtrasse durch den Thüringer Wald nicht mehr zu verhindern ist, hat Regierungschef Bodo Ramelow (Linke) allen weiteren Bauvorhaben für solche Leitungen im Freistaat eine Abfuhr erteilt. «Unser Augenmerk liegt … mehr

Vielen Dank!

Schwacher Euro beflügelt Erwartungen der Thüringer Wirtschaft

vom 23.01.2015 um: 15:35 Uhr | Quelle: dpa

Suhl/Gera/Erfurt (dpa/th) – Die Wirtschaft in Thüringen geht mit positiver Grundstimmung in das Jahr 2015. Erwartet werde ein Wachstum von 1,5 Prozent, teilte die Industrie- und Handelskammer (IHK) Südthüringen am Freitag mit. Nach Einschätzung der … mehr

Vielen Dank!

Kursgewinn für Kabelnetzfirma Tele Columbus beim Börsen-Auftakt

vom 23.01.2015 um: 10:48 Uhr | Quelle: dpa

Frankfurt/Main (dpa/bb) – Der drittgrößte deutsche Kabelnetzbetreiber Tele Columbus ist an der Börse. Die Aktien wurden am Freitag im regulierten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse erstmals gehandelt. Der erste Kurs lag bei 10,70 Euro und … mehr

Vielen Dank!

Dritter Abschnitt von umstrittener Stromtrasse genehmigt

vom 22.01.2015 um: 16:57 Uhr | Quelle: dpa

Altenfeld/Weimar (dpa/th) – Dem letzten Lückenschluss an der umstrittenen Starkstromtrasse durch den Thüringer Wald steht nichts mehr im Wege. Das Landesverwaltungsamt hat dem Netzbetreiber 50 Hertz grünes Licht für den dritten Abschnitt von Altenfeld bis zur … mehr

Vielen Dank!

IWH: Ostdeutsches Baugewerbe verhalten optimistisch

vom 22.01.2015 um: 16:11 Uhr | Quelle: dpa

Halle (dpa) – Die ostdeutsche Baubranche zeigt sich nach Angaben des Instituts für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) verhalten optimistisch. Die Unternehmen setzten im Jahr 2015 vor allem auf Wohnungsneubau und -modernisierung, teilte das Institut am Donnerstag … mehr

Vielen Dank!

IG Metall Mitte erwartet «knochenharte» Tarifrunde

vom 22.01.2015 um: 11:40 Uhr | Quelle: dpa

Frankfurt/Main (dpa/th) – Die laufende Tarifrunde für die Metall- und Elektroindustrie könnte nach Einschätzung des Frankfurter Bezirksleiters Armin Schild zur «knochenharten» Auseinandersetzung werden. «Wir wollen einen Tarifabschluss noch im Februar», … mehr

Vielen Dank!

Kabelnetzbetreiber Tele Columbus geht zu 10 Euro je Aktie an Börse

vom 22.01.2015 um: 09:28 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa) – Der drittgrößte deutsche Kabelnetzbetreiber Tele Columbus geht mit einem Ausgabepreis von 10 Euro je Aktie an die Börse. Das Unternehmen legte damit den Preis in der Mitte der angekündigten Preisspanne von 8 Euro bis 12 Euro je Papier fest. Mit … mehr

Vielen Dank!

Spezialglashersteller Schott legt Geschäftszahlen vor

vom 22.01.2015 um: 01:41 Uhr | Quelle: dpa

Mainz/Jena (dpa/th) – Der Spezialglashersteller Schott wird heute seine Zahlen für das Geschäftsjahr 2013/14 (30. September) vorlegen und auf die kommenden Monate blicken. Im vorangegangenen Geschäftsjahr war das Mainzer Unternehmen mit seinen weltweit rund 15 … mehr

Vielen Dank!

Verband: Ostdeutsche Maschinenbauer wieder optimistisch

vom 20.01.2015 um: 17:26 Uhr | Quelle: dpa

Leipzig (dpa) – Nach einem Jahr der Stagnation startet der ostdeutsche Maschinenbau optimistisch ins Jahr 2015. Knapp 85 Prozent der Betriebe gingen bis zum Frühjahr von gleichbleibenden oder besseren Geschäften aus, teilte der Branchenverband VDMA Ost am … mehr

Vielen Dank!

Beschäftigte der Metall- und Elektroindustrie legen Arbeit nieder

vom 20.01.2015 um: 09:04 Uhr | Quelle: dpa

Jena (dpa/th) – Vor der ersten Tarifverhandlung in der Metall- und Elektroindustrie haben etliche Mitarbeiter in Thüringen erneut ihre Arbeit niedergelegt. An einem einstündigen Warnstreik in der Firma Magna in Heiligenstadt (Landkreis Eichsfeld) hätten sich am … mehr

Vielen Dank!