Schönebeck (Elbe)

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Die Linke in Schönebeck (Elbe)

Linke und SPD warnen vor zunehmendem Rechtsextremismus

vom 16.11.2012 um: 13:53 Uhr | Quelle: dapd

Magdeburg (dapd-lsa). Politiker von SPD und Linke warnen vor einer Verharmlosung des Rechtsextremismus in Sachsen-Anhalt. Während antidemokratische und rassistische Einstellungen bei der Bevölkerung im Bundesdurchschnitt stagnierten, wachse der Einfluss rechter … mehr

Vielen Dank!

Linke unterbreitet SPD einen Kompromiss zum Vergabegesetz

vom 05.09.2012 um: 15:19 Uhr | Quelle: dapd

Magdeburg (dapd-lsa). Sachsen-Anhalts Linke-Fraktion macht der SPD ein Angebot zum geplanten Vergabegesetz. Unter der Bedingung, für alle öffentlichen Aufträge einen Mindestlohn von 8,50 Euro gesetzlich zu verankern, werde die Linke dem Entwurf der … mehr

Vielen Dank!

Linke will Ganztagsbetreuung gleich für alle Kinder einführen

vom 29.06.2012 um: 13:32 Uhr | Quelle: dapd

Magdeburg (dapd-lsa). Die Linksfraktion will im Juli einen eigenen Entwurf des Kinderförderungsgesetzes in den Landtag einbringen. Ziel sei es, die Bedingungen in den Kindertageseinrichtungen zu verbessern, sagte Fraktionschef Wulf Gallert am Freitag in Magdeburg. Im … mehr

Vielen Dank!

Fraktionsvorstand der Linkspartei gewählt

vom 22.05.2012 um: 16:33 Uhr | Quelle: dapd

Magdeburg (dapd-lsa). Der Fraktionschef der Linkspartei in Sachsen-Anhalt, Wulf Gallert, ist in seinem Amt bestätigt worden. Bei der turnusmäßigen Wahl des Fraktionsvorstandes am Dienstag in Magdeburg erhielt er 26 Ja- und eine Nein-Stimme, wie die Fraktion mitteilte. … mehr

Vielen Dank!

Sachsen-Anhalts Linke verurteilt Überwachung durch Verfassungsschutz

vom 30.01.2012 um: 13:38 Uhr | Quelle: dapd

Magdeburg (dapd-lsa). Die Linke in Sachsen-Anhalt verurteilt die Überwachung von Parteimitgliedern durch den Verfassungsschutz. Die Geheimdienste gehörten auf den Prüfstand, forderte Linke-Landeschef Matthias Höhn am Montag in Magdeburg. Während die Linke … mehr

Vielen Dank!

Gallert kritisiert Vorgehen des Verfassungsschutzes gegen die Linke

vom 23.01.2012 um: 11:07 Uhr | Quelle: dapd

Magdeburg (dapd-lth). Der Fraktionsvorsitzende der Linkspartei im Landtag von Sachsen-Anhalt, Wulf Gallert, hat die Beobachtung von 27 Bundestagsabgeordneten seiner Partei durch den Verfassungsschutz scharf kritisiert. “Das Demokratieverständnis des … mehr

Vielen Dank!

Sachsen-Anhalts Linke wählt Landesvorstand

vom 22.09.2011 um: 14:19 Uhr | Quelle: dapd

Magdeburg (dapd-lsa). Sachsen-Anhalts Linke kommt am Samstag zu einem zweitägigen Landesparteitag in Magdeburg zusammen. Auf dem Programm stehen die Wahl aller Gremien und ein Leitantrag “Freiheit und Sozialismus”, der den Programmentwurf der Bundespartei … mehr

Vielen Dank!

Müll-Untersuchungsausschuss verbucht Teilerfolg

vom 12.09.2011 um: 19:17 Uhr | Quelle: dapd

Dresden (dapd-lsc). Bei der Überprüfung der umstrittenen Abfall-Importe aus Italien nach Sachsen kann der Müll-Untersuchungsausschuss im Landtag nach Angaben der Grünen einen Teilerfolg verbuchen. Die Staatsanwaltschaft Leipzig habe den Weitertransport des Mülls von … mehr

Vielen Dank!

Linke kritisiert NPD-Verbotsdebatte

vom 05.08.2011 um: 14:24 Uhr | Quelle: dapd

Magdeburg (dapd). Die Linke in Sachsen-Anhalt fürchtet, dass die NPD-Verbotsdebatte folgenlos bleibt. Die fortdauernde öffentliche Diskussion über ein neues Verbotsverfahren sollte umgehend eingestellt werden, sagte Linke-Landeschef Matthias Höhn am Freitag in … mehr

Vielen Dank!

Linke fordert Kennzeichnungspflicht für Polizisten

vom 19.07.2011 um: 13:21 Uhr | Quelle: dapd

Magdeburg (dapd-lsa). Die Linke-Fraktion fordert eine Kennzeichnungspflicht für Polizisten. Damit solle keinesfalls ein Generalverdacht oder Misstrauen ausgedrückt werden, sagte die innenpolitische Fraktionssprecherin Gudrun Tiedge am Dienstag in Magdeburg. Vielmehr … mehr

Vielen Dank!