Siegburg

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Diebstahl in Siegburg

Einbrecher von Siegburger Polizei umzingelt und gestellt – Anwohnerin hatte spätabends Licht im Bürocontainer gesehen

vom 18.09.2012 um: 11:05 Uhr | Quelle: Redaktion meinestadt.de

Siegburg - Vorgestern Abend befand sich gegen 22.15 Uhr eine 54-jährige Siegburgerin auf der Terrasse ihrer Wohnung, als sie durch Geräusche und Lichtschein auf den gegenüberliegenden Bürokomplex an der Frankfurter Straße aufmerksam wurde. Der aus Containern … mehr

Vielen Dank!

Siegburger Abtei: Einbrecher bringen Whiskey als Entschuldigung

vom 06.08.2012 um: 11:51 Uhr | Quelle: Redaktion meinestadt.de

Siegburg -  Einbruch in die Abtei, kurz nach Mitternacht: Doch die beiden Täter, die nur wertlose Bilder und Bücher erbeuteten, meldeten sich tags gegen 10 Uhr wieder an der Klosterüre bei Frater Linus. Gewissenbisse. Neben der Einbruchsware hatten sie eine … mehr

Vielen Dank!

80 Flachbildschirme weg: Brummifahrer an der A3 Raststätte Siegburg-West im Schlaf bestohlen

vom 20.07.2012 um: 12:16 Uhr | Quelle: Redaktion meinestadt.de

Siegburg – Am 19. Juli gegen 1 Uhr wurde der 29-jährige Fahrer eines slowakischen Sattelzuges, der auf der Raststätte Siegburg-West in seinem Führerhaus geschlafen hatte, wach. Als er ausstieg, um zur Toilette zu gehen, bemerkte er drei Männer, die die Plane … mehr

Vielen Dank!

Autoknacker in Siegburg flüchten und verletzen Polizeibeamtin – Bonner Mordkommission ermittelt jetzt – Wer hat was beobachtet?

vom 17.04.2012 um: 13:32 Uhr | Quelle: meinestadt

Siegburg – Am Montagabend, 16.04,2012, gegen 23:15 Uhr, wurde die Polizei des Rhein-Sieg-Kreises per Notruf wegen des Verdachts des Autoaufbruchs in die Luisenstraße nach Siegburg alarmiert. Nach Angaben des Anrufers machten sich zwei Unbekannte auf dem Gelände eines … mehr

Vielen Dank!

Tatort Gleis 3: Rentnerin stieg in Siegburg aus ICE und wurde bestohlen

vom 12.04.2012 um: 11:06 Uhr | Quelle: meinestadt

Siegburg  -  Ein kurzer Augenblick der Unachtsamkeit, schon waren das Portmonee und mehrere Hundert Euro weg: Am 8. Januar kam eine 80-Jährige aus Waldbröl mit dem ICE auf Gleis 3 am Siegburger Bahnhof an. Sie stellte ihre Handtasche auf dem Bahnsteig ab, um ein im … mehr

Vielen Dank!

Schließriegel und hilfsbereite Nachbarn schrecken Einbrecher ab

vom 12.03.2012 um: 15:22 Uhr | Quelle: dpa

Düsseldorf (dapd-nrw). Riegel und Alarmanlagen sind die wirkungsvollsten Tipps der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle in Düsseldorf gegen Einbrecher. “Allerdings müssen je nach Wohnsituation unterschiedliche Mittel eingesetzt werden”, sagt Wilhelm … mehr

Vielen Dank!

Die Polizei warnt vor Trickdiebinnen in Siegburg

vom 02.03.2012 um: 15:11 Uhr | Quelle: RheSie bloggt aus dem Rhein-Sieg-Kreis

Siegburg  – Bereits zwei Männer wurden Opfer von Diebinnen am 01.03.2012. Ein 66-jähriger Hennefer war am Nachmittag in Siegburg unterwegs, als er von zwei Frauen um eine Spende für Kinder gebeten wurde. Während der Mann seine Geldbörse öffnete, versuchte eine der … mehr

Vielen Dank!

Wer kennt diese Diebinnen? Sie klauten in Siegburger Drogeriemarkt

vom 01.03.2012 um: 14:38 Uhr | Quelle: Redaktion meinestadt.de

Siegburg  -  Gut, dass die Kamera lief. Der Apparat eines Drogeriemarkts in der City zeichnete am 2. Dezember auf, wie zwei Diebinnen einer älteren Henneferin (79) im Markt die Geldbörse stahlen. Eine der beiden Frauen wurde zudem beim späteren Geldabheben … mehr

Vielen Dank!

Scheinwerfer ausgebaut: Bande in Siegburg-Kaldauen unterwegs

vom 24.01.2012 um: 14:03 Uhr | Quelle: Redaktion meinestadt.de

Siegburg  – Automarder waren in der Nacht in Kaldauen aktiv. Aus dem Weidenweg verschwanden sie mit den Scheinwerfern eines 5er BMW (Foto), in den Weißdornweg, Schlehdornweg, Rotdornweg und zur Steinwiese eilte die Polizei am Morgen ebenfalls zur Spurensicherung, … mehr

Vielen Dank!

Dreiste Diebe in Siegburg räumten Büros aus & klauten 3er-BMW

vom 30.12.2011 um: 11:00 Uhr | Quelle: RheSie bloggt aus dem Rhein-Sieg-Kreis

Siegburg  – In die Büroräume einer Firma am Grafenkreuz brachen unbekannte Täter über die Weihnachtstage ein. Mit ihrer fetten Beute machten sie sich davon – im Auto des Unternehmerpaares (34 und 37 Jahre alt), das erst nach Rückkehr aus dem Urlaub in … mehr

Vielen Dank!