Stralsund

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Tiere in Stralsund

Prüfung September 2014

vom 30.09.2014 um: 10:54 Uhr | Quelle: Rettungshundestaffel Stralsund

am Samstag den 20.09. fand in Oldenburg/Niedersachsen eine zentrale Johanniter-Prüfung für Rettungshundeteams statt. Von unserer Staffel sind Willhelm Stahlhut mit seiner Hündin Abby angetreten und Jana mit ihren Border Collie Berry. Beide Teams haben die Prüfung … mehr

Vielen Dank!

Vortrag im NAUTINEUM über deutschen Fischereiforscher

vom 23.08.2013 um: 11:00 Uhr | Quelle: Deutsches Meeresmuseum

Nicht nur "Großes gewollt", sondern auch Großes erreicht: Walther Herwig   Walther Herwig - ein Name, der gelegentlich heute noch auftaucht, auch wenn im Jahr 2012 bereits sein 100. Todestag begangen wurde. Das größte deutsche … mehr

Vielen Dank!

Sandtigerhai aus Kiew im Ozeaneum Stralsund eingetroffen

vom 14.02.2013 um: 13:27 Uhr | Quelle: dpa

Stralsund (dapd-lmv). Ein 2,40 Meter langer Sandtigerhai ist seit Donnerstag im Stralsunder Ozeaneum zu sehen. Das Tier war in der Nacht zuvor mit einem Spezialtransporter aus Kiew an den Sund gebracht worden, wie Aquarium-Mitarbeiter Alexander von den Driesch mitteilte. … mehr

Vielen Dank!

WWF mahnt zu Schutzmaßnahmen wegen steigender Zahl von Wölfen

vom 19.07.2012 um: 08:19 Uhr | Quelle: dpa

Schwerin (dapd-lmv). Die Naturschutzorganisation World Wide Fund for Nature (WWF) ruft Tierhalter und Politik auf, sich auf ein vermehrtes Auftreten von Wölfen vorzubereiten. Es sei künftig mit einer größeren Zahl dieser Raubtiere in Mecklenburg-Vorpommern zu … mehr

Vielen Dank!

Schweinebestand relativ stabil

vom 12.06.2012 um: 11:34 Uhr | Quelle: dpa

Schwerin (dapd-lmv). Der Schweinebestand in Mecklenburg-Vorpommern ist relativ stabil geblieben. Die Anzahl der Tiere habe sich im Jahresvergleich zwischen Mai 2011 und Mai 2012 um 1,5 Prozent verringert, teilte das Statistische Amt am Dienstag in Schwerin mitteilte. In … mehr

Vielen Dank!

Forscher fangen in Norwegen neue Tiere für Ozeaneum Stralsund

vom 10.06.2012 um: 20:15 Uhr | Quelle: dpa

Stralsund (dapd-lmv). Ein Taucherteam des Deutschen Meeresmuseums hat vor Norwegens Küste Tiere für das Ozeaneum Stralsund gefangen. Die Seeteufel, Laierfische, Seesterne und Weichkorallen seien am Sonntag mit einem Spezialtransporter in Stralsund angekommen, teilte … mehr

Vielen Dank!

Robbenbestände in Mecklenburg-Vorpommern stabilisieren sich

vom 14.05.2012 um: 13:42 Uhr | Quelle: dpa

Stralsund (dapd-lmv). Die Robbenbestände an der ostdeutschen Küste stabilisieren sich. Allein am Großen Stubber, einer Untiefe im Greifswalder Bodden, seien im Frühjahr mehrfach deutlich mehr als 20 Tiere gesichtet worden, so viele wie noch nie zuvor, sagte am Montag … mehr

Vielen Dank!

NABU ruft wieder zur Vogelzählung auf

vom 03.05.2012 um: 13:35 Uhr | Quelle: dpa

Schwerin (dapd-lmv). Zur Zählaktion “Stunde der Gartenvögel” hat der Naturschutzbund NABU in Mecklenburg-Vorpommern aufgerufen. In der Zeit vom 11. bis zum 13. Mai sollten Menschen beispielsweise in Gärten und Parks von jeder Vogelart die im Laufe einer … mehr

Vielen Dank!

Kormoranbestand geht weiter zurück

vom 06.02.2012 um: 11:24 Uhr | Quelle: dpa

Schwerin (dapd-lmv). In Mecklenburg-Vorpommern hat die Zahl der Kormorane weiter deutlich abgenommen. 2011 waren im Nordosten rund 8.800 Kormoranpaare heimisch, etwa 40 Prozent weniger als 2008, wie das Landwirtschaftsministerium am Montag in Schwerin mitteilte. Damals … mehr

Vielen Dank!

Förderung für Nutztierhalter im Nordosten gestoppt

vom 19.12.2011 um: 14:14 Uhr | Quelle: dpa

Schwerin (dapd-lmv). Paukenschlag für Nutztierhalter in Mecklenburg-Vorpommern: Ihre Anträge für Fördergelder werden bis Mitte 2012 nicht bearbeitet. Bis dahin will das Landwirtschaftsministerium grundlegend die Kriterien verändern, die Bauern für eine Förderung … mehr

Vielen Dank!