Stralsund

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Tiere in Stralsund

Toller Blick vom NAUTINEUM auf MS DEUTSCHLAND

vom 11.07.2014 um: 12:10 Uhr | Quelle: Deutsches Meeresmuseum

Wenn am Samstag, 12. Juli 2014, die MS DEUTSCHLAND die Hansestadt Stralsund ansteuert, bietet sich das NAUTINEUM auf dem Kleinen Dänholm aus "Ausguck" bestens an. Wer von diesem Logenplatz am Strelasund einen tollen Blick auf das Kreuzfahrtschiff haben … mehr

Vielen Dank!

Blaue Stunde im OZEANEUM Stralsund

vom 11.07.2014 um: 12:00 Uhr | Quelle: Deutsches Meeresmuseum

Wenn es am Nachmittag langsam ruhiger wird und ein erlebnisreicher Sommertag sich dem Ende neigt, lädt das OZEANEUM Stralsund erstmals zur Blauen Stunde ein. In der Zeit von 17:00 bis 20:00 Uhr ist das Aquarium stimmungsvoll beleuchtet. Die Blaue Stunde zwischen … mehr

Vielen Dank!

Von Büsum nach Stralsund: Neues Schildkrötenmännchen fürs MEERESMUSEUM

vom 10.07.2014 um: 15:22 Uhr | Quelle: Deutsches Meeresmuseum

Bereits am Mittwoch hieß es für das einzige Schildkrötenmännchen im MEERESMUSEUM Abschied nehmen. Nachdem ein Taucher die Unechte Karettschildkröte an Land gelockt hatte, wurde sie von mehreren Aquarianern per Tragetuch ins Museumsauto gebracht. Ein Tierpfleger fuhr … mehr

Vielen Dank!

MEERESMUSEUM startet Familienrallye zu den Sommerferien

vom 09.07.2014 um: 14:57 Uhr | Quelle: Deutsches Meeresmuseum

Nachdem der Familiensommer des Deutschen Meeresmuseums begonnen hat, folgt nun der Startschuss für die Familienrallye im MEERESMUSEUM Stralsund. Ab 12. Juli können Kinder mit ihren Eltern oder Großeltern unter dem Motto "Kein Plastik Meer" auf Spurensuche … mehr

Vielen Dank!

Erstmalig zwei Buckelwale gleichzeitig in der Ostsee gesichtet

vom 08.07.2014 um: 17:00 Uhr | Quelle: Deutsches Meeresmuseum

Am Montagnachmittag um 16:40 Uhr wurde die Besatzung des Zollschiffes "Holnis" Zeuge eines beeindruckenden Erlebnisses: zwei Buckelwale schwammen in der Nähe des Leuchtturms Kalkgrund, am Eingang der Flensburger Förde. Die beiden Bartenwale ließen sich eine … mehr

Vielen Dank!

Erster großer Familiensommer im Deutschen Meeresmuseum

vom 02.07.2014 um: 07:00 Uhr | Quelle: Deutsches Meeresmuseum

Während der gesamten Urlaubs- und Ferienzeit bieten OZEANEUM und MEERESMUSEUM Stralsund vor allem Gästen mit Kindern zahlreiche kostenlose Erlebnisangebote. Das tägliche Programm dieses ersten Familiensommers reicht von Figurentheater, Basteln von Fantasiefahrzeugen … mehr

Vielen Dank!

Anemonenfisch Theo auf Erlebnisreise durch den Pazifik

vom 01.07.2014 um: 07:00 Uhr | Quelle: Deutsches Meeresmuseum

Die angehenden Studenten Janek Meißner, Julia Müller, Lea Weirauch und Lea Breitenbach leisten gegenwärtig ihr Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) im MEERESMUSEUM und OZEANEUM sowie beim WWF in Stralsund. In den kommenden Wochen laden sie Museumsbesucher an vier … mehr

Vielen Dank!

MEERESMUSEUM zeigt "Geisternetze – tödliche Fallen"

vom 26.06.2014 um: 15:35 Uhr | Quelle: Deutsches Meeresmuseum

Museen sind die Bewahrer des kulturellen Erbes der Menschheit. Sie widmen sich aber auch aktuellen gesellschaftlich relevanten Themen, wie z. B. dem Plastikmüll in den Meeren. "Wir möchten informieren und sensibilisieren", erklärte Museumsdirektor Dr. Harald … mehr

Vielen Dank!

Fisch des Jahres im OZEANEUM Stralsund

vom 20.06.2014 um: 13:00 Uhr | Quelle: Deutsches Meeresmuseum

Ein wenig behäbig schwimmt er durch sein Reich, der Waxdick im Flussmündungsbecken des Ostsee-Aquariums im OZEANEUM Stralsund. Unter den fünf Stören im gut 65 000 Liter fassenden Rundbecken ist er der Senior in der Gruppe, die in diesem Jahr wohl mehr Aufmerksamkeit … mehr

Vielen Dank!

Abendvortrag am 26. Juni im MEERESMUSEUM fällt aus

vom 20.06.2014 um: 09:11 Uhr | Quelle: Deutsches Meeresmuseum

Der für den 26. Juni um 19:00 Uhr im MEERESMUSEUM geplante Vortrag "Rund Ostsee für Schweinswale - ein tierischer Segelsommer" fällt aus. Als der Termin festgelegt wurde, war noch nicht bekannt, dass zeitgleich die deutsche Fußballnationalmannschaft in … mehr

Vielen Dank!