Stuttgart

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Stadtgeschehen in Stuttgart

Markus Müller ist neuer Präsident der Architektenkammer

vom 28.11.2014 um: 17:38 Uhr | Quelle: dpa

Stuttgart (dpa/lsw) – Die Architektenkammer Baden-Württemberg hat einen neuen Präsidenten. Architekt und Stadtplaner Markus Müller löste am Freitag den scheidenden Amtsinhaber Wolfgang Riehle ab. Riehle hatte zuvor 16 Jahre lang den Posten besetzt – … mehr

Vielen Dank!

Gericht will Zivilstreit um Winnenden-Amoklauf gütlich beilegen

vom 28.11.2014 um: 17:08 Uhr | Quelle: dpa

Stuttgart (dpa/lsw) – Im Schadenersatzprozess gegen die Eltern des Amokläufers von Winnenden hat das Stuttgarter Landgericht am Freitag einen Vergleich vorgeschlagen. Demnach soll der Haftpflichtversicherer Allianz 400 000 Euro an die Stadt im Rems-Murr-Kreis … mehr

Vielen Dank!

Täuschungsverdacht: Kfz-Anmeldung via Internet gestoppt

vom 28.11.2014 um: 15:32 Uhr | Quelle: dpa

Stuttgart/Wiesloch (dpa/lsw) – Das Verkehrsministerium hat die elektronische Vergabe von Kurzzeitkennzeichen im Rhein-Neckar-Kreis gestoppt. Die Zulassungsbehörde in Wiesloch sei mit sofortiger Wirkung zu diesem Schritt veranlasst worden, hieß es am Freitag in … mehr

Vielen Dank!

Erasmus+ Berufsbildung: "Pool-Projekte"

vom 28.11.2014 um: 13:20 Uhr | Quelle: tipsntrips Jugendinformation Stuttgart

Schon mal was von "Pool-Projekten" gehört? Das Mobilitätsprogramm Erasmus+ Berufsbildung bietet sogenannte Pool-Projekte. Diese ermöglichen es Einzelpersonen (Personen mit abgeschlossener Berufsausbildung, Personen in oder nach einer beruflichen … mehr

Vielen Dank!

Klage gegen Eltern des Amokläufers auf Schadenersatz

vom 28.11.2014 um: 02:53 Uhr | Quelle: dpa

Stuttgart (dpa/lsw) – Das Stuttgarter Landgericht verhandelt heute zwei Schadenersatzklagen gegen die Eltern des Amokläufers von Winnenden: Es geht um Forderungen in Millionenhöhe. Die Stadt im Rems-Murr-Kreis verlangt 5,3 Millionen Euro. Sie will durch die Tat … mehr

Vielen Dank!

Bahnstrecke München-Stuttgart nach Unfall blockiert

vom 27.11.2014 um: 23:05 Uhr | Quelle: dpa

Stuttgart (dpa) – Durch einen Notarzt-Einsatz ist am Donnerstagabend die Zugverbindung Stuttgart-München über mehrere Stunden gestört gewesen. Auf der Strecke zwischen Stuttgart und Ulm hätten zwei ICEs und ein IC ab etwa 20.30 Uhr ihre Fahrt nicht mehr … mehr

Vielen Dank!

Polizei stattet Rechtsextremen Hausbesuche ab

vom 27.11.2014 um: 17:18 Uhr | Quelle: dpa

Stuttgart (dpa/lsw) – Beamte des Landeskriminalamtes (LKA) und des Staatsschutzes haben in Stuttgart versucht, 17 Menschen zum Ausstieg aus der rechten Szene zu bewegen. Hierzu seien vor allem Männer im Alter zwischen 19 und 45 Jahren zu Hause besucht worden, … mehr

Vielen Dank!

Behindertenbeauftragte ausgezeichnet

vom 27.11.2014 um: 16:12 Uhr | Quelle: Webzeitung Stuttgart

Stuttgart.| Die Beauftragte für Menschen mit Behinderung, Ursula Marx, ist am Donnerstag, 27. November, mit der Ehrenmünze der Landeshauptstadt Stuttgart ausgezeichnet worden. Ursula Marx ist ehrenamtlich seit zwei Jahren in dieser Funktion tätig. Die Stabsstelle ist … mehr

Vielen Dank!

Flüchtlinge : Grüne proben bei Abschiebequoten den Aufstand

vom 27.11.2014 um: 16:04 Uhr | Quelle: DIE WELT - Stuttgart

Die schwarz-rote Bundesregierung will, dass mehr abgelehnte Asylbewerber auch abgeschoben werden. Doch Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann von den Grünen kündigt seinen Widerstand an. mehr

Vielen Dank!

Rechtsextremismus ist ständig im Fokus der Polizei

vom 27.11.2014 um: 16:03 Uhr | Quelle: Webzeitung Stuttgart

Die Polizei stattet bei 17 Personen mit rechtsextremen Bezügen Hausbesuche ab Stuttgart Stadtgebiet: Beamte der Beratungs- und Interventionsgruppe gegen Rechtsextremismus (BIG Rex) des Landeskriminalamtes Baden-Württemberg haben zusammen mit Kollegen der … mehr

Vielen Dank!