Trier

in Nachrichten

Lokalnachrichten aus Trier

    Weitere Nachrichten aus Trier und der Region

    20-Jähriger verletzt Mitpatienten in Psychiatrie lebensgefährlich

    vom 25.07.2014 um: 16:03 Uhr | Quelle: dpa

    Trier (dpa/lrs) – In der psychiatrischen Abteilung eines Trierer Krankenhauses hat ein 20-Jähriger einen älteren Mitpatienten angegriffen und lebensgefährlich verletzt. Wie die Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilte, war der Mann in der geschlossenen Abteilung … mehr

    Vielen Dank!

    Ode an die Freu(n)de des lebenslangen Lernens

    vom 25.07.2014 um: 15:45 Uhr | Quelle: Universität Trier

    Wohlklingende Geburtstagsständchen zum 30. Jubiläum des Seniorenstudiums an der Universität Trier „Seniorenheim, Seniorenticket, Seniorenschnitzel – wie wohlklingend dagegen der Name unseres Geburtstagskindes: Seniorenstudium!“ Liebliche Klänge, wie diese im … mehr

    Vielen Dank!

    Die legendären Brian Auger und Alex Ligertwood bei „Jazz im Brunnenhof“ 31. Juli 2014 – Jazzen gegen das Vergessen

    vom 25.07.2014 um: 15:21 Uhr | Quelle: 5vier.de

    Im Zug des Vergessens zu singen, ja ihn sogar zu besingen – das können sich nur Menschen leisten, die schon zu Lebzeiten zu Legenden wurden. Brian Auger ist ein solcher Mensch. Seine Band nannte er deshalb „Oblivion Express“, denn das Vergessen muss der … mehr

    Vielen Dank!

    Reisacher kommt zu Eintracht Trier – Torhüter unterschreibt Einjahresvertrag

    vom 25.07.2014 um: 13:13 Uhr | Quelle: 5vier.de

    Neuverpflichtung fürs Tor: Der SV Eintracht Trier 05 hat am heutigen Freitag den 22-jährigen Schlussmann Jérôme Reisacher unter Vertrag genommen. Der aus Hagenau im Elsass stammende Reisacher hat bis 30. Juni 2015 unterschrieben. Nach rund einem halben Jahr bei Nord … mehr

    Vielen Dank!

    Mit langem Atem und Weitblick: Dank an Bernhard Hirscher

    vom 25.07.2014 um: 12:39 Uhr | Quelle: Caritasverband für die Diözese Trier e.V.

    Caritasverband für die Diözese Trier e.V. (Trier ): Nach über 28 Jahren bem Diözesan-Caritasverband geht der langjährige Leiter der Finanzabteilung in den Ruhestand. mehr

    Vielen Dank!

    Die Trierer Band „Cohesion“ rockt den Brunnenhof 30.07.2014 – Abwechslungsreich alternativ

    vom 25.07.2014 um: 12:32 Uhr | Quelle: 5vier.de

    Sechs mal sechs ergibt: ehrlich gute Musik. Gitarren, Drums, Bass und Keyboard, ab und an ein Synthesizer oder ein Cajón, mehr brauchen die sechs Jungs von „Cohesion“ mit ihren sechs Instrumenten nicht, um ihr Publikum zum Aufstehen und Tanzen zu bewegen. … mehr

    Vielen Dank!

    Kelberg: Unbekannter überfällt die Volksbank Filiale

    vom 25.07.2014 um: 12:04 Uhr | Quelle: 5vier.de

    Überfall auf Geldinstitut Ereignis: Raubüberfall auf Volksbank RheinAhrEifel e.G.  // Ort: 53539 Kelberg, Mayener Straße 25 // Zeit: 25. Juli 2014, 11.58 Uhr Die Polizei hat nach dem o.a. Raubüberfall eine groß angelegte Fahndung eingeleitet und wendet sich über … mehr

    Vielen Dank!

    Ganz hoch hinaus – klettern in der Kletterhalle Cube Trier

    vom 25.07.2014 um: 12:00 Uhr | Quelle: 5vier.de

    Wer diesen Sommer in die Höhe strebt, der sollte einen Besuch in der Kletterhalle Cube Trier ins Auge fassen. Die 5vier.de Redakteure Lars Eggers und Stefanie Braun haben sich angeseilt und den Aufstieg gewagt. Foto: Lars Eggers Schon wenn man an der Diedenhofener … mehr

    Vielen Dank!

    Uni Trier: Ausstellung: „Gandhãra – Buddhas griechisches Erbe?“ – Archäologische Sammlung der Uni Trier stellt in der Sparkasse aus

    vom 25.07.2014 um: 11:17 Uhr | Quelle: 5vier.de

    Vom 28. Juli bis zum 27. August zeigt die Archäologische Original- und Abguss-Sammlung der Universität Trier in der Sparkasse Trier die Ausstellung „Gandhãra – Buddhas griechisches Erbe?“. Was haben Buddha und Griechenland gemeinsam? Warum befasst sich die … mehr

    Vielen Dank!

    Trier: Sachbeschädigung an der Kirche St. Paulin

    vom 25.07.2014 um: 11:01 Uhr | Quelle: 5vier.de

    In der Zeit von Freitag, 18. Juli 2014 bis Dienstag, 22. Juli 2014 kam es an der St. Paulin Kirche in Trier zu einer Sachbeschädigung. Vom Kurfürstenhut des Eingangsportals brachen bislang unbekannte Täter das Kreuz gewaltsam ab. Der Sachschaden wird auf 1500 Euro … mehr

    Vielen Dank!