Weilerswist

in Nachrichten
ENTDECKEN
zurück

Alle Nachrichten zu ver.di in Weilerswist

Schlichter soll Tarifstreit im NRW-Sicherheitsgewerbe beilegen

vom 18.03.2013 um: 14:37 Uhr | Quelle: dpa

Düsseldorf (dapd). Ein Schlichter soll im festgefahrenen Tarifkonflikt des privaten Sicherheitsgewerbes in Nordrhein-Westfalen vermitteln. Darauf einigten sich am Montag die Arbeitgeber und die Gewerkschaft ver.di nach einer vierten ergebnislosen Verhandlungsrunde. Bis … mehr

Vielen Dank!

Ver.di fordert 6,5 Prozent mehr Geld

vom 07.03.2013 um: 14:42 Uhr | Quelle: dpa

Düsseldorf (dapd-nrw). In der Tarifrunde für den NRW-Einzelhandel fordert die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di 6,5 Prozent mehr Geld, mindestens jedoch 140 Euro mehr Lohn und Gehalt pro Beschäftigten. Dies beschloss die große Tarifkommission der Gewerkschaft am … mehr

Vielen Dank!

Erste Streikwelle der Lehrer in NRW beendet

vom 28.02.2013 um: 13:02 Uhr | Quelle: dpa

Düsseldorf (dapd-nrw). Den dritten Tag in Folge haben Lehrer in Nordrhein-Westfalen am Donnerstag die Arbeit niedergelegt. Nach Angaben der Gewerkschaft GEW beteiligten sich rund 1.200 angestellte Lehrer im Bezirk Düsseldorf an dem Streik und erschienen nicht zum … mehr

Vielen Dank!

ver.di ruft zu Streiks bei Wach- und Sicherheitsdiensten auf

vom 17.02.2013 um: 17:12 Uhr | Quelle: dpa

Düsseldorf (dapd-nrw). Die Streiks bei den Wach- und Sicherheitsdiensten in Nordrhein-Westfalen werden fortgesetzt. Für den kommenden Dienstag (19. Februar) ruft die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di unter anderem Objektschützer, Kontrollschaffner, Personenschützer … mehr

Vielen Dank!

Ver.di schließt bis Montag Streiks an NRW-Flughäfen aus

vom 29.01.2013 um: 18:30 Uhr | Quelle: dpa

Düsseldorf (dapd-nrw). Flugreisende in Nordrhein-Westfalen können aufatmen: Bis Montag nächster Woche wird es keine Streiks des Sicherheitspersonals geben. Darauf einigte sich am Dienstag die ver.di-Tarifkommission in Düsseldorf. Die Gewerkschaft kündigte an, einen … mehr

Vielen Dank!

Warnstreiks bei Telekom-Töchtern in Nordrhein-Westfalen

vom 02.05.2012 um: 09:34 Uhr | Quelle: dpa

Düsseldorf (dapd-nrw). Die Gewerkschaft ver.di hat die Callcenter-Beschäftigten der Telekom in Nordrhein-Westfalen für Mittwoch zu einem Warnstreik aufgerufen. Betroffen seien die Standorte Dortmund, Düsseldorf, Bielefeld, Brühl, Meschede und Recklinghausen, teilte … mehr

Vielen Dank!

Gewerkschaft ver.di ruft 3.000 Telekom-Beschäftigte zum Warnstreik auf

vom 25.04.2012 um: 09:03 Uhr | Quelle: dpa

Düsseldorf (dapd-nrw). Die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di erhöht im Tarifstreit mit der Telekom den Druck und ruft für Mittwoch rund 3.000 Beschäftigte in Nordrhein-Westfalen zum Warnstreik auf. “Wir wollen als Reaktion auf das Weniger-als-Null-Angebot … mehr

Vielen Dank!

Telekom-Mitarbeiter in NRW streiken

vom 18.04.2012 um: 08:53 Uhr | Quelle: dpa

Düsseldorf (dapd). Im Tarifstreit bei der Telekom sollen am Mittwoch die Warnstreiks in Nordrhein-Westfalen fortgesetzt werden. Etwa 1.000 Beschäftigte in Düsseldorf, Bochum, Recklinghausen, Essen, Gelsenkirchen, Aachen und Mülheim seien aufgerufen worden, ihre … mehr

Vielen Dank!

Nahverkehr in NRW kommt zum Erliegen

vom 21.03.2012 um: 08:33 Uhr | Quelle: dpa

Köln/Düsseldorf/Osnabrück (dapd-nrw). Wegen der Warnstreiks ist der nordrhein-westfälische Nahverkehr seit 3.00 Uhr nahezu flächendeckend zum Erliegen gekommen. Die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes legen die Arbeit nieder. “Es läuft so gut wie … mehr

Vielen Dank!

Warnstreiks im öffentlichen Dienst – Nordrhein-Westfalen am kommenden Mittwoch betroffen

vom 19.03.2012 um: 12:08 Uhr | Quelle: Redaktion meinestadt.de aktuell

Düsseldorf – Weil die Tarifgespräche in der letzten Woche geplatzt sind, ruft die Gewerkschaft ver.di in dieser Woche zu einer zweiten Welle von Warnstreiks auf. Damit wollen laut der Gewerkschaft die Beschäftigten im öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen für … mehr

Vielen Dank!