Weimar

in Nachrichten
ENTDECKEN
zurück

Alle Nachrichten zu Politik in Weimar

Lesben- und Schwulenverband: Behörden brauchen Nachhilfe

vom 30.08.2014 um: 13:23 Uhr | Quelle: dpa

Weimar (dpa/th) – Thüringer Behörden brauchen nach Ansicht des Lesben- und Schwulenverbands noch Nachhilfe in der Beratung von Homosexuellen. Es sei noch sehr, sehr unterschiedlich, wie öffentliche Stellen Paare etwa beim Thema Adoption berieten, sagte Isabelle … mehr

Vielen Dank!

Gedenkstätte Buchenwald überführt Neonazis mit Selfies

vom 29.08.2014 um: 06:40 Uhr | Quelle: dpa

Weimar (dpa/th) – Neonazis können in der Gedenkstätte Buchenwald mitunter durch Selfies überführt werden. Wer dort zum Beispiel einen Hitlergruß zeige und sich dabei fotografiere, produziere damit gleich einen Beweis für den Straftatbestand. «Wenn wir das … mehr

Vielen Dank!

Thüringer SPD gedenkt Rudolf Breitscheid in Weimar

vom 24.08.2014 um: 14:14 Uhr | Quelle: dpa

Weimar (dpa/th) – Die Thüringer SPD hat am Sonntag in der Gedenkstätte Buchenwald des 70. Todestages des Sozialdemokraten Rudolf Breitscheid gedacht. Breitscheid sei ein Politiker gewesen, der vor allem durch seine demokratische Haltung auf sich aufmerksam … mehr

Vielen Dank!

Fußball-Fan zeigt Hitlergruß in KZ-Gedenkstätte Buchenwald

vom 24.08.2014 um: 11:07 Uhr | Quelle: dpa

Weimar (dpa/th) – Ein Fußballfan aus Sachsen soll an der Gedenkstätte Buchenwald in Weimar den Hitlergruß gezeigt haben. Ein Kleinbus mit zehn Fans von Dynamo Dresden sei nach dem Spiel der Mannschaft gegen Rot-Weiß Erfurt am Samstag zur Gedenkstätte gefahren, … mehr

Vielen Dank!

Gedenken an Ermordung Ernst Thälmanns vor 70 Jahren

vom 18.08.2014 um: 17:37 Uhr | Quelle: dpa

Weimar (dpa/th) – In der KZ-Gedenkstätte Buchenwald bei Weimar haben am Montag nach Veranstalterangaben etwa 300 Menschen der Ermordung des KPD-Vorsitzenden Ernst Thälmann vor 70 Jahren gedacht. Thälmann war nach mehr als elf Jahren Einzelhaft in der Nacht zum … mehr

Vielen Dank!

Ausländerbehörden ziehen Zwischenbilanz zu Weimarer Modellprojekt

vom 06.08.2014 um: 01:19 Uhr | Quelle: dpa

Weimar (dpa/th) – Thüringens Innenminister Jörg Geibert (CDU) will heute mit den Kommunen über eine bessere Organisation der Ausländerbehörden im Freistaat diskutieren. Anlass ist das 2013 in Weimar gestartete zweijährige Modellprojekt «Ausländerbehörden … mehr

Vielen Dank!

Junge Europäer erforschen Buchenwald-Geschichte

vom 28.07.2014 um: 12:05 Uhr | Quelle: dpa

Weimar (dpa/th) – In der KZ-Gedenkstätte Buchenwald bei Weimar erkunden derzeit 20 Jugendliche aus Deutschland, Russland, Ukraine und Spanien die Geschichte des einstigen Lagers. Die 18 bis 27 Jahre alten Camp-Teilnehmer gingen noch bis Samstag auf dem Gelände … mehr

Vielen Dank!

Nord-Süd-Stromtrasse kommt nicht wie geplant

vom 13.07.2014 um: 10:43 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa) – Die umstrittene neue Nord-Süd-Stromtrasse nach Bayern wird nach Informationen des «Focus» nicht wie ursprünglich geplant gebaut. Darauf hätten sich die Vorsitzenden von CDU, CSU und SPD geeinigt, berichtet das Nachrichtenmagazins in seiner neuen … mehr

Vielen Dank!

Bürgerrechtler und Musiker Siegfried Geißler gestorben

vom 12.07.2014 um: 19:25 Uhr | Quelle: dpa

Suhl (dpa/th) – Der Suhler Bürgerrechtler und Dirigent Siegfried Geißler ist tot. Er starb nach Angaben seiner beiden Söhne vom Samstag am 10. Juli im Alter von 85 Jahren in einem Krankenhaus. Geißler war Alterspräsident des ersten Thüringer Landtages. In … mehr

Vielen Dank!

Angela Merkel und Christine Lieberknecht stellen Thüringenplan vor

vom 12.07.2014 um: 13:00 Uhr | Quelle: CDU Thüringen

“Wir haben einen Plan für Thüringens Zukunft.” mit díesen Worten stellte die Landesvorsitzender der Thüringer Union Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht knapp 1000 Mitglieder der CDU, Vertretern von Verbänden und Vereinen sowie Bürgern aus dem … mehr

Vielen Dank!