Wittstock/Dosse

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Stadtgeschehen in Wittstock/Dosse

Waldbrandzentralen jetzt zehn Stunden am Tag besetzt

vom 23.07.2014 um: 13:55 Uhr | Quelle: dpa

Potsdam/Wünsdorf (dpa/bb) – Mitarbeiter der sechs Brandenburger Waldbrandzentralen überwachen aktuell zehn Stunden am Tag die rund 1,1 Millionen Hektar Waldfläche im Land. «Es gilt landesweit die höchste Warnstufe 5. Deshalb sitzen unsere Mitarbeiter von 10 … mehr

Vielen Dank!

Beirat stellt die Grundsatzfrage

vom 23.07.2014 um: 08:48 Uhr | Quelle: Märkische Allgemeine Zeitung

Erweiterung des Sporthauses oder separater Bau in der Ortsmitte? Diese Frage diskutierten die Zaatzker am Montagabend. Mittlerweile gibt es einen ersten Entwurf für das künftige Sporthaus. mehr

Vielen Dank!

Die Notlösung reist ab

vom 23.07.2014 um: 08:29 Uhr | Quelle: Märkische Allgemeine Zeitung

Erleichterung herrscht an der Evangelischen Schule in Neuruppin, dass eine fünf Jahre dauernde "Übergangslösung" am Dienstag ein Ende gefunden hat: Die Containerklassenzimmer sind verschwunden. Sie waren 2009 nach einem Wasserschaden aufgestellt worden. An … mehr

Vielen Dank!

Confiserien kämpfen mit Hitze

vom 23.07.2014 um: 08:12 Uhr | Quelle: dpa

Potsdam/Hornow (dpa/bb) – Confiserien in Brandenburg müssen sich bei der brütenden Hitze Einiges einfallen lassen, um ihre Ware beim Versand kühl zu halten. Die Firma Confiserie Felicitas in Hornow (Spree-Neiße) etwa setzt spezielle Kartons mit Kühlakkus ein, … mehr

Vielen Dank!

Hitze schmilzt die Autobahn 2 weg

vom 23.07.2014 um: 08:00 Uhr | Quelle: Märkische Allgemeine Zeitung

Der Asphalt bröckelt, die Straße platzt unter der Hitze auf: Die Autobahn 2 zwischen Wollin und Ziesar (Potsdam-Mittelmark) in Richtung Magdeburg war am Mittwoch voll gesperrt.  Betonplatten hatten sich unter der Hitzestrahlung der vergangenen Tage um bis zu 20 … mehr

Vielen Dank!

Hohe Scheidungsrate in Brandenburg

vom 22.07.2014 um: 20:22 Uhr | Quelle: Märkische Allgemeine Zeitung

98 Prozent der Ehen, die auf der Kippe stehen, könnten gerettet werden, sagt der Dresdner Paarberater und Buchautor Matthias Stiehler. Die Scheidungsquote wäre nicht so hoch, wenn die Partner realistischere Erwartungen hätten. Gerade in Brandenburg wurden sehr viele … mehr

Vielen Dank!

In Brandenburg sinkt Interesse an Ferienjobs

vom 22.07.2014 um: 19:20 Uhr | Quelle: Märkische Allgemeine Zeitung

Zu unattraktiv, zu schlecht bezahlt: Schülerjobs in Brandenburg während der Ferien sind ein Auslaufmodell. Immer weniger märkische Unternehmen setzen auf die kurzfristigen Arbeitnehmer. Und auch bei den Jugendlichen scheint das Interesse an einem Job während der … mehr

Vielen Dank!

Chef der "Pillen-Bande" in Potsdam angeklagt

vom 22.07.2014 um: 17:38 Uhr | Quelle: Märkische Allgemeine Zeitung

Es war ein Geschäft im ganz großen Stil: Per Internet verkaufte ein internationales Netzwerk gefälschte Potenz- und Schlankheitsmittel. Dann flog die Bande auf. Drei Jahre lang konnte der mutmaßliche Chef der so genannten "Pillen-Bande" seinen Häschern … mehr

Vielen Dank!

Rheinsberg kauft neue Feuerwehrfahrzeuge

vom 22.07.2014 um: 17:33 Uhr | Quelle: Märkische Allgemeine Zeitung

Die Stadt Rheinsberg investiert derzeit kräftig in den Brandschutz. Nach und nach sollen alte Fahrzeuge in den einzelnen Wehren durch neue ersetzt werden. Am Sonnabend bekommt die Einheit Dierberg ein neues Löschgruppenfahrzeug. Es hört auf den Namen "LF10" … mehr

Vielen Dank!

Potsdamer Bürgerbegehren: Garnisonkirche – Stadtspitze hält an Wiederaufbau fest

vom 22.07.2014 um: 16:56 Uhr | Quelle: Berliner Morgenpost

Das Bürgerbegehren gegen den Wiederaufbau der Garnisonkirche war erfolgreich – doch die Potsdamer Rathauskooperation will es am Mittwoch ablehnen. Damit droht ein Volksentscheid zur Landtagswahl. mehr

Vielen Dank!