Worms

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Umwelt in Worms

Hochwasserlage spitzt sich zu – historische Wasserstände in einigen Regionen erwartet

vom 03.06.2013 um: 13:34 Uhr | Quelle: Redaktion meinestadt.de aktuell

München – Die Hochwasserlage in einigen Regionen Deutschlands spitzt sich dramatisch zu. Die Pegelstände der großen Flüsse wie der Donau scheinen unaufhaltsam zu steigen – so werden in einigen Regionen historische Ausmaße erwartet. Währenddessen können auch … mehr

Vielen Dank!

meinestadt.de sucht Städte-Fotos aus der Fenster-Perspektive – Mitmachen und professionellen Fotokurs gewinnen!

vom 21.11.2012 um: 08:03 Uhr | Quelle: Redaktion meinestadt.de

Deutschland  - Den Blick von unten nach oben auf den Kölner Dom, durchs Brandenburger Tor hindurch oder auf den Münchner Marienplatz mögen viele kennen. Aber wer länger in einer Stadt lebt, sieht diese oft aus ganz anderen und weniger offensichtlichen … mehr

Vielen Dank!

Rheinland-Pfalz fordert vom Bund Ausbau der Moselschleusen

vom 27.09.2012 um: 14:44 Uhr | Quelle: dapd

Mainz (dapd-rps). Das Land Rheinland-Pfalz fordert einen zügigen Ausbau der Schleusen an der Mosel. “Politik und Wirtschaft machen sich gemeinsam stark für eine der wichtigsten Schifffahrtsstraßen Deutschlands”, sagte Wirtschaftsministerin Eveline Lemke … mehr

Vielen Dank!

Streit über Energiewende spitzt sich zu

vom 24.09.2012 um: 17:29 Uhr | Quelle: dapd

Mainz (dapd-rps). In Rheinland-Pfalz wird heftig über die Umsetzung der Energiewende gestritten. Am Montag bezogen zehn Umweltverbände deutlich Stellung gegen die Pläne der grünen Energieministerin Eveline Lemke. Die Kritik richtet sich besonders gegen den … mehr

Vielen Dank!

Fledermäuse und Vögel sollen bei Windkraftausbau geschont werden

vom 17.09.2012 um: 13:31 Uhr | Quelle: dapd

Mainz (dapd-rps). Die Landesregierung will den weiteren Ausbau der Windenergie in Rheinland-Pfalz möglichst naturschonend gestalten. Zum Schutz von Vögeln und Fledermäusen wurden deren Lebensräume in einem Gutachten festgehalten, wie Umweltministerin Ulrike Höfken … mehr

Vielen Dank!

Ölschlieren verschmutzen Rhein

vom 02.08.2012 um: 14:00 Uhr | Quelle: dapd

Duisburg (dapd-nrw). Auf dem Rhein ist auf mehr als 60 Kilometern Länge ein Ölfilm zu sehen. Die Schlieren reichen von Linz in Rheinland-Pfalz bis kurz vor Düsseldorf, wie ein Sprecher der Wasserschutzpolizei am Mittwoch sagte. Die Ursache für die Verschmutzung war … mehr

Vielen Dank!

Naturschutzverbände wollen strengere Regeln für Windkraft

vom 27.07.2012 um: 13:59 Uhr | Quelle: dapd

Mainz (dapd-rps). Zehn Naturschutzverbände in Rheinland-Pfalz kritisieren die rot-grüne Landesregierung für den Ausbau der Windkraft. Es gebe zu wenige Einschränkungen im Sinne des Natur- und Landschaftsschutzes, teilte der Naturschutzbund Deutschland (NABU) am … mehr

Vielen Dank!

Blaualgen-Alarm in drei rheinland-pfälzischen Badeseen

vom 27.07.2012 um: 13:51 Uhr | Quelle: dapd

Mainz (dapd-rps). Keine guten Nachrichten für Wasserratten: Wegen Blaualgen sind derzeit 3 von 68 Badeseen in Rheinland-Pfalz gesperrt, Tendenz möglicherweise steigend. An der Krombachtalsperre im Westerwaldkreis sowie am Baggersee Neuhofener Altrhein und dem … mehr

Vielen Dank!

Feinstaub-Ranking: Freiburg hat die sauberste Luft – Atemnot im Ruhrgebiet: In Essen herrscht die stärkste Luftverschmutzung

vom 10.07.2012 um: 09:46 Uhr | Quelle: Redaktion meinestadt.de

Hamburg/Deutschland  – Wer unbesorgt durchatmen will, zieht am besten nach Freiburg. In keiner anderen deutschen Großstadt gibt es weniger Tage mit zu viel Feinstaub in der Luft. Das hat das Männer-Lifestylemagazin “Men’s Health” (Ausgabe … mehr

Vielen Dank!

Unwetter deckt Dach ab

vom 22.06.2012 um: 09:41 Uhr | Quelle: dapd

Mainz (dapd-rps). Ein Unwetter hat in Rheinland-Pfalz am Donnerstagabend zahlreiche Schäden verursacht. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei am Freitag mitteilte. In Neuwied wurde ein Dach durch eine Windhose abgedeckt. Von weiteren Gebäuden fielen Ziegel herab. … mehr

Vielen Dank!