Würzburg

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Stadtgeschehen in Würzburg

Hoeneß gibt Bayerischen Verdienstorden zurück

vom 20.12.2014 um: 13:22 Uhr | Quelle: dpa

München (dpa) – Uli Hoeneß (62) hat den Bayerischen Verdienstorden zurückgeschickt. Wie die «Bild»-Zeitung berichtete, gab seine Frau Susi das weiß-blaue Malteserkreuz in München in der Staatskanzlei ab. Eine Sprecherin der Staatskanzlei bestätigte am … mehr

Vielen Dank!

Karlstadt: Mädchen an Zebrastreifen angefahren – 20.12.2014, 11:39 Uhr

vom 20.12.2014 um: 12:40 Uhr | Quelle: Radio Charivari Würzburg

Eine 15-jährige Fußgängerin ist am Freitag in Karlstadt von einem Auto erfasst worden. Das Mädchen war gerade dabei, einen Fußgängerüberweg vor dem Bahnhof zu überqueren. Eine 51-jährige Autofahrerin übersah das und fuhr das Mädchen an. Das wurde über das … mehr

Vielen Dank!

Würzburg: Schuster bezieht klar Stellung gegen PEGIDA – 20.12.2014, 09:59 Uhr

vom 20.12.2014 um: 12:40 Uhr | Quelle: Radio Charivari Würzburg

Josef Schuster, der neue Präsident des Zentralrates der Juden in Deutschland, hat eindeutig Position gegen die PEGIDA-Bewegung bezogen. Der Würzburger sagte im Interview mit der Zeitung “Die Welt”, er halte die Bewegung für brandgefährlich. Dort mischten … mehr

Vielen Dank!

Handball: Rimpar empfängt Bad Schwartau – 20.12.2014, 08:36 Uhr

vom 20.12.2014 um: 12:40 Uhr | Quelle: Radio Charivari Würzburg

Vorletztes Heimspiel für die DJK Rimpar im Jahr 2014. Die Mannschaft von Trainer Jens Bürkle empfängt am Samstagabend den Tabellensechsten aus Bad Schwartau. Die Gäste liegen in der Tabelle nur vier Punkte hinter den Wölfen. Mit einem Sieg könnte Rimpar aber … mehr

Vielen Dank!

Rothenfels: Wassertreppe erleichtet Fischwanderung – 20.12.2014, 07:04 Uhr

vom 20.12.2014 um: 12:40 Uhr | Quelle: Radio Charivari Würzburg

Hochmoderne Stromerzeugung und verbesserter Artenschutz. Das ist das Projekt, das im kommenden Frühjahr beim Rothenfelser Wasserkraftwerk angegangen wird. Denn gleichzeitig mit einer neuen unterirdischen 2,1 Megawatt- Rohrturbine wird auch noch eine moderne Fischtreppe … mehr

Vielen Dank!

Würzburg: Draht zum Bischof hat geglüht – 20.12.2014, 07:37 Uhr

vom 20.12.2014 um: 12:40 Uhr | Quelle: Radio Charivari Würzburg

Der Würzburger Bischof Friedhelm Hofmann ist am Freitag ein gefragter Mann gewesen. Drei Stunden lang telefonierte er mit insgesamt 33 Gläubigen aus dem Bistum Würzburg, aber sogar auch aus Ostwestfalen und Norddeutschland. Dabei kamen persönliche Probleme der … mehr

Vielen Dank!

Basketball: Baskets reisen zum Spitzenspiel nach Gießen – 20.12.2014, 07:49 Uhr

vom 20.12.2014 um: 12:40 Uhr | Quelle: Radio Charivari Würzburg

Das letzte Spiel des Jahres ist für die Würzburger Basketballer noch einmal ein echter Knaller. Die s.Oliver Baskets reisen als Tabellenführer zum ärgsten Verfolger, den Gießen 46ers. Mit einem Sieg am Samstagabend könnten die Würzburger den Ligazweiten auf sechs … mehr

Vielen Dank!

Würzburg: 18-Jähriger flippt völlig aus – 20.12.2014, 11:42 Uhr

vom 20.12.2014 um: 12:40 Uhr | Quelle: Radio Charivari Würzburg

Ein 18-Jähriger hat in der Nacht zum Freitag in der Würzburger Sanderau völlig die Kontrolle über sich verloren. In einem Hinterhof randalierte er dermaßen, dass die Polizei ihn nur mit Pfefferspray bändigen konnte. Vor dem Eintreffen der Beamten hatte der junge … mehr

Vielen Dank!

Dynamisch, weltoffen und sympathisch

vom 20.12.2014 um: 03:20 Uhr | Quelle: Unser Würzburg

Mit einer feierlichen Stadtratssitzung hat der Würzburger Stadtrat das Jahr 2014 beschlossen. *Würzburg ist zu einer der dynamischsten Städte Deutschlands gekürt worden“, freut sich Oberbürgermeister Christian Schuchardt über das Gütesiegel, das Würzburg mit … mehr

Vielen Dank!

Würzburg in Kreis der Radverkehrs-Pioniere aufgenommen

vom 20.12.2014 um: 03:19 Uhr | Quelle: Unser Würzburg

Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann zertifizierte im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung im festlichen Max-Josef-Saal der Residenz in München die Landeshauptstadt München, Ismaning und Herzogenaurach offiziell als „Fahrradfreundliche Kommunen in … mehr

Vielen Dank!