Würzburg

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Stadtgeschehen in Würzburg

Würzburg: Uniklinik gehört zu den besten Deutschlands – 17.12.2014, 16:26 Uhr

vom 17.12.2014 um: 23:40 Uhr | Quelle: Radio Charivari Würzburg

Das Würzburger Uniklikum gehört zu den besten Krankenhäusern Deutschlands. Im Klinik-Ranking des Magazins Focus landete die Uniklinik bei mehr als 1000 untersuchten Krankenhäusern auf Platz elf – in Bayern sogar auf Platz vier. Dazu wurden deutschlandweit 15.000 … mehr

Vielen Dank!

Würzburg: Diebesbande auf frischer Tat ertappt – 17.12.2014, 18:17 Uhr

vom 17.12.2014 um: 23:40 Uhr | Quelle: Radio Charivari Würzburg

Zivilpolizisten haben am Dienstagmittag ein Einbrechertrio festgenommen. Die drei stehen im Verdacht kurz zuvor aus einem Elektronikmarkt im Würzburger Stadtteil Unterdürrbach sechs Festplatten im Wert von 600 Euro geklaut zu haben. Die Polizisten konnten die drei … mehr

Vielen Dank!

Handball: Wölfe spielen unentschieden gegen Emstetten – 17.12.2014, 22:10 Uhr

vom 17.12.2014 um: 23:40 Uhr | Quelle: Radio Charivari Würzburg

Remis in der Emshalle: 21:21 unentschieden haben sich die Handballer der DJK Rimpar am Mittwochabend vom TV Emstetten getrennt. Zur Halbzeit lagen die Gastgeber sogar noch mit 10:7 vorne. Rimpar musste aber wegen des ungewöhnlichen Spieltermins unter der Woche auch auf … mehr

Vielen Dank!

Konzertbericht und Konzertfotos | Hundreds in der Würzburger Posthalle

vom 17.12.2014 um: 23:05 Uhr | Quelle: music-on-net.com

Würzburg (music-on-net) - Ein feiner vorweihnachtlicher Abend in der Würzburger Posthalle steht an. Relativ unvorbereitet stehe ich am unteren Bühnenrand und warte auf die beiden angekündigten Bands.   Wooden Arms aus Norwich … mehr

Vielen Dank!

Rihanna macht für Puma Jagd auf weibliche Kundschaft

vom 17.12.2014 um: 16:54 Uhr | Quelle: dpa

Herzogenaurach (dpa) – Popsängerin Rihanna (26) geht künftig für den Sportausrüster Puma auf die Jagd nach weiblichen Kunden. Der Weltstar werde im kommenden Januar Markenbotschafterin und Chefdesignerin der Frauenfitness-Kollektion, teilte das Unternehmen in … mehr

Vielen Dank!

Ochsenfurt: Nächtlicher Einbrecher hat doppelt Pech – 17.12.2014, 13:31 Uhr

vom 17.12.2014 um: 16:20 Uhr | Quelle: Radio Charivari Würzburg

Einen 30 mal 40 Zentimeter großen Möbeltresor hat ein Unbekannter in der Nacht zum Mittwoch aus einer Wohnung in Ochsenfurt geklaut. Möglicherweise verwendete der Dieb dafür einen Wohnungsschlüssel. An der Tür fand die Polizei nämlich keinerlei Einbruchsspuren. … mehr

Vielen Dank!

Lkr. Würzburg: Team Orange baut Service um Abfallentsorgung aus – 17.12.2014, 14:00 Uhr

vom 17.12.2014 um: 16:20 Uhr | Quelle: Radio Charivari Würzburg

Mehr als nur gute Vorsätze: Das Team Orange verbessert ab dem 1. Januar 2015 den Service um die Abfallentsorgung im Landkreis Würzburg. So werden einerseits die Öffnungszeiten der Wertstoffhöfe verlängert und andererseits die Gebühren gesenkt. Die Wertstoffhöfe in … mehr

Vielen Dank!

Essfeld / Lkr. Würzburg: Schwer verletzt nach Vorfahrtsfehler – 17.12.2014, 14:18 Uhr

vom 17.12.2014 um: 16:20 Uhr | Quelle: Radio Charivari Würzburg

Bei Essfeld im Landkreis Würzburg hat sich am Mittwochvormittag ein schwerer Unfall ereignet. Eine 60-jährige Frau wollte die Verbindungsstraße zwischen dem Ort und der nahegelegenen B 19 von einem Feldweg kommend überqueren. Dabei übersah sie einen … mehr

Vielen Dank!

Würzburg: FKG nach Legionellen-Fall wieder komplett freigegeben – 17.12.2014, 15:08 Uhr

vom 17.12.2014 um: 16:20 Uhr | Quelle: Radio Charivari Würzburg

Am Würzburger Friedrich-König-Gymnasium hat es Legionellen gegeben. Ein Gutachten hat den Verdacht nun bestätigt. Allerdings ist die nachgewiesene Konzentration so gering, dass das Gesundheitsamt kein Nutzungsverbot verhängt. Die Stadt bestätigte am Mittwochmittag, … mehr

Vielen Dank!

Waschbär in Franken auf dem Vormarsch

vom 17.12.2014 um: 15:24 Uhr | Quelle: dpa

München (dpa/lby) – Die Waschbären breiten sich in Nordbayern aus. In den Landkreisen Aschaffenburg, Bad Kissingen, Main-Spessart, Miltenberg, Rhön-Grabfeld und Fürth seien im vergangenen Jagdjahr mehr als 900 Waschbären abgeschossen worden, teilte der … mehr

Vielen Dank!