Würzburg

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Stadtgeschehen in Würzburg

Schweinfurt: Lange Haft für rasende Ehefrau – 04.03.2015, 16:30 Uhr

vom 05.03.2015 um: 05:00 Uhr | Quelle: Radio Charivari Würzburg

Über dreieinhalb Jahre muss eine 56-jährige Schweinfurterin wegen versuchten Totschlags ins Gefängnis. Das Landgericht Schweinfurt sah es als erwiesen an, dass sie ihren Mann und einen Bekannten mit einem Auto überfahren wollte. Im Vorgarten war sie den beiden … mehr

Vielen Dank!

A3/Lkr. Kitzingen: Ortschaften erhalten Lärmschutz – 04.03.2015, 14:54 Uhr

vom 05.03.2015 um: 05:00 Uhr | Quelle: Radio Charivari Würzburg

Die Gemeinden entlang der A3 im Landkreis Kitzingen können sich freuen. Im Zuge des sechsspurigen Autobahnausbaus erhalten die Ortschaften, die dicht an der Strecke liegen, einen Lärmschutz. Nach Plänen der Autobahn-Direktion soll so beispielsweise im Wiesentheider … mehr

Vielen Dank!

Oberbach/Rhön: Besucherrekord für die Rhön – 04.03.2015, 13:16 Uhr

vom 05.03.2015 um: 05:00 Uhr | Quelle: Radio Charivari Würzburg

Über 600.000 Gäste haben im letzten Jahr die bayerische Rhön besucht – so viele wie noch nie. Den Besucherrekord gab das Infozentrum Rhön jetzt bekannt. Insgesamt wurden vier Prozent mehr Touristen registriert. Allerdings stiegen die Übernachtungszahlen nur … mehr

Vielen Dank!

Würzburg: Tanzender Schäfer für Hans Heer – 03.03.2015, 18:30 Uhr

vom 05.03.2015 um: 05:00 Uhr | Quelle: Radio Charivari Würzburg

Für seine Arbeit als „Chronist Würzburgs“ ist am Dienstag der Pressefotograf Hans Heer mit dem Tanzenden Schäfer der Stadt Würzburg ausgezeichnet worden. Heer begann 1952 das Fotografieren und dokumentierte mit seinen Bildern über Jahrzehnte das Geschehen im … mehr

Vielen Dank!

Würzburg: Steinwehr an Mainbrücke wird neu gestaltet – 04.03.2015, 14:30 Uhr

vom 05.03.2015 um: 05:00 Uhr | Quelle: Radio Charivari Würzburg

Diesen Anblick gibt es in Würzburg nur alle paar Jahre. Am Steinwehr an der alten Mainbrücke laufen derzeit Instandsetzungs- und Sicherungsarbeiten. Seit Mittwochvormittag liegt ein schwimmender Bagger vor Ort. Er setzt mit einer großen Kralle viele der großen Steine … mehr

Vielen Dank!

Würzburg: Erneuerung der Fahrleitungsmasten am Hauptbahnhof – 04.03.2015, 06:15 Uhr

vom 05.03.2015 um: 05:00 Uhr | Quelle: Radio Charivari Würzburg

Die fast 50 Jahre alten Fahrleitungsmaste der Straßenbahn am Würzburger Hauptbahnhof sollen ab Mittwochmorgen ausgetauscht werden. Dies betrifft insgesamt 15 Haltemasten. Die Bauarbeiten werden tagsüber bis Ende des Monats stattfinden, Einschränkungen für Fahrgäste … mehr

Vielen Dank!

Würzburg: Semmelstraße wird Einbahnstraße – 04.03.2015, 12:33 Uhr

vom 05.03.2015 um: 05:00 Uhr | Quelle: Radio Charivari Würzburg

Die Würzburger Semmelstraße wird zur Einbahnstraße. Momentan werden dort mehrere Rohrleitungen verlegt, weshalb die Straße an mehreren Stellen aufgerissen ist. Das führt zu Behinderungen des Verkehrs und das wiederum behindert den Baufortschritt. Deshalb wird die … mehr

Vielen Dank!

A3 / Kist: 15 Kilometer Stau nach Unfall mit drei LKW – 04.03.2015, 18:00 Uhr

vom 05.03.2015 um: 05:00 Uhr | Quelle: Radio Charivari Würzburg

Über 15 Kilometer hatte sich der Verkehr am Nachmittag auf der A 3 bei Kist nach einem schweren LKW Unfall zurückgestaut. Im dichten Verkehr hatte ein LKW auf der mittleren Spur bis zum Stillstand bremsen müssen. Ein direkt folgender LKW konnte noch bremsen, ein … mehr

Vielen Dank!

Unterfranken: Grippewelle stellt Blutspender kalt – 04.03.2015, 15:30 Uhr

vom 05.03.2015 um: 05:00 Uhr | Quelle: Radio Charivari Würzburg

Das Rote Kreuz ruft die Unterfranken an die Nadel: Wegen der aktuellen Grippewelle ist die Zahl der Blutspender in den letzten Wochen stark zurückgegangen. Bei einzelnen Spendeterminen in der Region muss jeder fünfte Spender zu Hause bleiben, so ein Sprecher des … mehr

Vielen Dank!

Waldbüttelbrunn/Lkr. Würzburg: PKW rast gegen Baum – 04.03.2015, 17:00 Uhr

vom 05.03.2015 um: 05:00 Uhr | Quelle: Radio Charivari Würzburg

Mit seinem Wagen ist am Mittwochnachmittag bei Waldbüttelbrunn ein 51-jähriger Mann auf der B8 in Richtung Marktheidenfeld von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Der Fahrer hatte Glück, er konnte mit nur leichten Verletzungen in eine … mehr

Vielen Dank!