Würzburg

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Statistik in Würzburg

Lungen- und Bronchialkrebs am häufigsten vollstationär behandelt

vom 04.02.2015 um: 19:50 Uhr | Quelle: dpa

Fürth (dpa/lby) – Lungen- und Bronchialkrebs ist die am häufigsten in bayerischen Krankenhäusern vollstationär behandelte Krebsart. Danach folgen Brust- und Dickdarmkrebs, wie das Statistische Landesamt in Fürth anlässlich des Welt-Krebs-Tages am Mittwoch … mehr

Vielen Dank!

Mehr Touristen in Bayern: Zahl der Übernachtungen steigt

vom 07.01.2015 um: 12:20 Uhr | Quelle: dpa

München/Fürth (dpa/lby) – Für den Tourismus im Freistaat könnte sich das Jahr 2014 als Rekordjahr erweisen. Die Zahl der Gästeankünfte stieg in den ersten elf Monaten des Jahres um 2,5 Prozent auf rund 30 Millionen. Das geht aus den vorläufigen Ergebnissen … mehr

Vielen Dank!

Mehr als 200 Christkinder feiern ihren ersten Geburtstag

vom 22.12.2014 um: 12:41 Uhr | Quelle: dpa

Fürth (dpa/lby) – Geburtstag an Heiligabend: Mehr als 200 Kinder in Bayern feiern an diesem Mittwoch ihren ersten Geburtstag. Wie das Landesamt für Statistik am Montag mitteilte, kamen am 24. Dezember 2013 im Freistaat 108 Mädchen und 99 Buben zur Welt. Das … mehr

Vielen Dank!

Mehr Schweine in Bayern, aber weniger Ferkel

vom 18.12.2014 um: 09:41 Uhr | Quelle: dpa

Fürth (dpa/lby) – In Bayern gibt es fast 3,4 Millionen Schweine. Damit stieg die Zahl der Tiere im laufenden Jahr um etwa 29 600, wie das Landesamt für Statistik am Donnerstag mitteilte. Das entspricht etwa 0,9 Prozent. Rückläufig dagegen ist die Zahl der … mehr

Vielen Dank!

Zahl der Unfälle auf dem Bodensee gestiegen

vom 21.02.2014 um: 17:28 Uhr | Quelle: dpa

Göppingen/Lindau (dpa/lby) – Auf dem Bodensee hat es 2013 mehr Unfälle und Verletzte gegeben als im Jahr zuvor. Die Zahl der Unfälle stieg um 12 auf 183, bei denen 12 Menschen getötet und 36 verletzt wurden. Das teilte die Polizei in Göppingen (Baden … mehr

Vielen Dank!

Polizeigewerkschaft sieht wesentlich mehr Internetkriminalität

vom 30.01.2014 um: 12:58 Uhr | Quelle: dpa

München (dpa/lby) – Die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) zweifelt an den Zahlen zur Internetkriminalität, die das bayerische Innenministerium veröffentlich hat. Tatsächlich gebe es wesentlich mehr als die genannten 24 000 Fälle: Denn in der Polizeilichen … mehr

Vielen Dank!

Statistiker: Bayerns Bevölkerung wächst dank der Zuwanderer

vom 17.01.2014 um: 15:18 Uhr | Quelle: dpa

Nürnberg/München (dpa/lby) – Die Bevölkerung in Bayern wird in den kommenden zehn Jahren wachsen – dank der Bewohner mit Migrationshintergrund. Für das Jahr 2024 rechnet das statistische Landesamt mit rund 12,6 Millionen im Freistaat lebenden Menschen. … mehr

Vielen Dank!

Nürnberg und Würzburg entscheiden über Klage gegen Zensus-Zahlen

vom 18.12.2013 um: 03:05 Uhr | Quelle: dpa

Würzburg (dpa/lby) – Die Stadträte von Nürnberg und Würzburg entscheiden am Mittwoch über Klagen gegen das Ergebnis des Zensus. Die Volksbefragung im Jahr 2011 hatte für die beiden fränkischen Großstädte eine niedrigere Einwohnerzahl festgestellt. Dies … mehr

Vielen Dank!

Städte ziehen gegen Zensus vor Gericht

vom 17.12.2013 um: 07:56 Uhr | Quelle: dpa

Würzburg (dpa/lby) – Viele bayerische Städte und Gemeinden wehren sich vor Gericht gegen das Ergebnis des Zensus 2011. Die Volksbefragung hatte für viele Kommunen eine niedrigere Einwohnerzahl ergeben, als zuvor angenommen. 34 Klagen lagen dem Landesamt für … mehr

Vielen Dank!

Nur wenige Haushalte in Bayern beziehen Wohngeld

vom 12.12.2013 um: 13:23 Uhr | Quelle: dpa

Wiesbaden/München (dpa/lby) – Nur 1,1 Prozent der privaten Haushalte in Bayern beziehen Wohngeld. Damit sind Haushalte im Freistaat zusammen mit dem Saarland am wenigsten auf den Zuschuss angewiesen. Ende 2012 hätten 68 989 Haushalte in Bayern Wohngeld bekommen, … mehr

Vielen Dank!