Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Rems-Murr-Kreis: Einbruch in Freibad - Unfälle

Animaflora PicsStock / Adobe Stock

Aalen (ots) -

Murrhardt: In Freibad eingebrochen

In der Nacht zum Mittwoch wurde in der Rudi-Gehring-Straße in das Gebäude des örtlichen Freibads eingebrochen. Der Versuch in den Geschäftsräumen einen vorgefundenen Tresor zu öffnen scheiterte. Die Einbrecher erbeuteten nach vorliegenden Informationen letztlich einen Geldbetrag von ca. 30 Euro. Die Polizei in Murrhardt bittet zur Klärung der Tat um Zeugenhinweise und nimmt diese unter Tel. 07192/5313 entgegen.

Burgstetten: Unfallflucht

Ein bislang unbekannter Autofahrer stieß am Dienstag in der Zeit zwischen 8 Uhr und 14.30 Uhr beim Ein- oder Ausparken gegen einen VW Tiguan und verursachte dabei 3000 Euro Sachschaden. Anschließend flüchtete er ohne den Vorfall zu melden. Hinweise zum Geschehen, das sich auf dem Parkgelände eines Supermarktes in der Neue Straße ereignete, nimmt die Polizei in Backnang unter Tel. 07191/9090 entgegen.

Alfdorf: Motorradfahrer verletzt

Ein 56-jähriger Lkw-Fahrer befuhr am Dienstag gegen 15.40 Uhr die K 1892 zwischen Wahlenheim und Hüttenbühl, als er mit seinem Fahrzeug zu weit nach links geriet. Ein entgegenfahrender Motorradfahrer musste deshalb nach rechts ausweichen, wobei er von der Straße abkam und stürzte. Hierbei verletzte sich der 58-jährige Biker leicht. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Öffentlichkeitsarbeit Böhmerwaldstraße 20 73431 Aalen Telefon: 07361 580-105 E-Mail: Aalen.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen
Inhalt melden
Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Aktuelle Meldungen in der meinestadt.de App
Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung