Rubrik auswählen
 Aalen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Rems-Murr-Kreis: Einbrüche - Diesel entwendet - Sachbeschädigung an Schule - Unfallflucht - Informationstafel beschmiert

Aalen (ots) -

Remshalden-Grunbach: In Firma eingebrochen

Bisher unbekannte Diebe verschafften sich zwischen Samstagmorgen und Montagmorgen Zugang zum Lagerhaus einer Firma in der Eisenbahnstraße und entwendeten aus diesem mehrere Elektrowerkzeuge im Wert von mehreren tausend Euro. Zeugenhinweise nimmt der Polizeiposten Remshalden unter der Telefonnummer 07151 72463 entgegen.

Remshalden-Grunbach: Diesel entwendet

Zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen wurden insgesamt ca. 300 Liter Diesel aus einem Lkw, der in der Eisenbahnstraße geparkt war, entwendet. Hinweise auf die Täter nimmt der Polizeiposten Remshalden telefonisch unter der Nummer 07151 72463 entgegen.

Weinstadt-Endersbach: Sachbeschädigung an Schule

Durch bisher unbekannte Vandalen wurde im Zeitraum zwischen Freitagabend und Montagmorgen die Sicherheitsverglasung einer Notausgangstüre der Reinhold-Nägele-Realschule beschädigt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 1000 Euro. Zeugenhinweise werden vom Polizeiposten Weinstadt unter der Telefonnummer 07151 65061 entgegengenommen.

Waiblingen: Unfallflucht

Zwischen Samstag, 10 Uhr und Montag, 8 Uhr beschädigte ein bisher unbekannter Autofahrer einen in der Eugenstraße geparkten Mercedes und fuhr anschließend weiter. Der Sachschaden am Mercedes wird auf 3000 Euro geschätzt. Hinweise auf den geflüchteten Verursacher werden vom Polizeirevier Waiblingen unter der Telefonnummer 07151 950422 entgegengenommen.

Spiegelberg: Informationstafel beschmiert

Etwa 200 Euro Sachschaden verursachte ein Schmierfink zwischen Freitag und Sonntagnachmittag 13 Uhr an einer Informationstafel in der Nähe des Wetzsteinstollens. Dazu beschmierte der bislang unbekannte Täter die Tafel mit schwarzer Farbe. Der Polizeiposten Sulzbach hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 07193 352 um Hinweise zum bislang unbekannten Täter.

Fellbach: Wohnungseinbruch

Am Montagvormittag in der Zeit zwischen 8:40 Uhr und 10:25 Uhr brachen bisher unbekannte Diebe in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus im Philosophenweg ein und durchsuchten diese nach Diebesgut. Durch die Einbrecher wurden mehrere tausend Euro Bargeld sowie Schmuck und eine Smartwatch entwendet. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Fellbach unter der Nummer 0711 57720 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Pressestelle Böhmerwaldstraße 20 73431 Aalen Telefon: 07361/580-106 E-Mail: Aalen.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen


Weitere beliebte Themen in Aalen