Rubrik auswählen
Aalen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Ostalbkreis: Verkehrsunfälle und Brand

Sebastien Barrio / Adobe Stock

Aalen (ots) -

Schwäbisch Gmünd - Unfall im Kreisverkehr

Am Freitag gegen 17:45 Uhr befuhr eine 34-Jährige die Reuttestraße in Richtung Buchauffahrt mit ihrem PKW VW. Als sie sich im Kreisverkehr zur Güglingstraße befand, kam es zur Kollision mit dem PKW Dacia einer 44-Jährigen. Diese war von der Güglingstraße in den Kreisverkehr eingefahren und hatte den PKW der 34-Jährigen, wegen Blendung durch die tiefstehende Sonne, übersehen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 5.000 Euro.

Gem. Schwäbisch Gmünd-Straßdorf - Mit nicht zugelassenem Motorrad verunglückt

Am Freitag gegen 19:50 Uhr befuhr ein 16-Jähriger die Kreisstraße 3275 von Waldstetten in Richtung Straßdorf mit einem nicht zugelassenen Motorrad. Nachdem er einen PKW überholt hatte, kam er in einer leichten Kurve wegen zu hoher Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und überschlug sich in der angrenzenden Wiese. Der 16-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Gschwend - Gartenhütte abgebrannt

Am Samstag gegen 02:25 Uhr kam es in einem Garten eines Wohnhauses im Kastanienweg zu einem Brand. Bisherigen Ermittlungen zufolge, geriet ein Kompostcontainer offenbar durch Selbstentzündung in Brand. Durch das Feuer wurde eine Gartenhütte neben dem Container ebenfalls teilweise in Brand gesetzt. Die Hütte, in der verschiedenes Werkzeug gelagert war, konnte durch die Feuerwehr rasch gelöscht werden. Im Einsatz war die Feuerwehr Gschwend mit zwei Fahrzeugen und elf Einsatzkräften. Die Schadenshöhe beläuft sich auf etwa 3.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen -Führungs- und Lagezentrum/PvD- Böhmerwaldstraße 20 73431 Aalen Telefon: (49) 7361/5800 E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen


Weitere beliebte Themen in Aalen