Rubrik auswählen
 Aalen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Ostalbkreis: Omnibus fährt ungebremst in Wald - Unfallflucht - Unfallstelle gesucht - Baum abgesägt - Sonstiges

Aalen (ots) - Aalen: Aufgefahren

Zu einem Unfall mit einem Schaden in Höhe von etwa 4000 Euro kam es am Donnerstag um kurz vor 9 Uhr in der Ziegelstraße. Eine 27-jährige Ford-Lenkerin erkannte zu spät, dass eine vor ihr fahrende 42-jährige Frau ihren VW Touran abbremsen musste und fuhr auf. Bei dem Unfall wurde die Unfallverursacherin leicht verletzt.

Unterkochen: Baum abgesägt

Während den Schulferien wurde auf dem Gelände der Kocherburgschule ein kleiner Baum in einem Rondell abgesägt. Hierdurch entstand ein Schaden in Höhe von etwa 200 Euro. Hinweise auf den Verursacher erbittet der Polizeiposten Oberkochen unter der Rufnummer 07364 / 955990.

Unterkochen: Unfallstelle gesucht

Am Donnerstag um 00:35 Uhr wurde der Polizei in Aalen mitgeteilt, dass auf der Ebnater Steige ein Audi in Schlangenlinien in Richtung Unterkochen fahren würde. Tatsächlich konnte das Fahrzeug durch die eintreffende Polizeistreife im Kollmannweg gesichtet und in der Danziger Straße angehalten werden. Die Polizeibeamten stellten daraufhin fest, dass die komplette linke Fahrzeugseite erhebliche Unfallbeschädigungen aufwies. An der Fahrertür konnten Holzstücke festgestellt werde, die eventuell von einem Gartenzaun stammen könnten. Eine entsprechende Unfallstelle konnte bislang nicht ausfindig gemacht werden. Beim 30-jährigen Fahrer des Audi konnte bei einer Atemalkoholüberprüfung ein Wert von fast 2 Promille gemessen werden. Daraufhin wurde im Krankenhaus eine Blutentnahme durchgeführt. Der Führerschein wurde beschlagnahmt. Die Polizei Aalen sucht nun Zeugen des Vorfalls bzw. Personen die geschädigt wurden. Wo konnte eine entsprechende Unfallstelle festgestellt werden? Hinweise bitte an das Polizeirevier Aalen, Tel.: 07361 / 5240

Schwäbisch Gmünd: Unfallflucht

Rund 1500 Euro Schaden hinterließ ein unbekannter Fahrzeuglenker, als er am Mittwochnachmittag in der Hölderlinstraße einen am Fahrbahnrand geparkten BMW streifte. Hinweise auf den Verursacher werden vom Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter Telefon 07171/3580 entgegengenommen.

Aalen: Hund beißt Joggerin in Wade - Zeugen gesucht

Am Sonntagmorgen gegen 10 Uhr war eine 60-jährige Frau im Bereich des ehemaligen Trimm-Dich-Pfades zwischen Triumphstadt und den Limes-Thermen joggen, als ihr eine ältere Dame mit zwei angeleinten Hunden entgegenkam. Einer der Hunde riss sich plötzlich los und biss der Joggerin in die Wade. Wer kennt die Hundeführerin? Hinweise in dieser Sache erbittet die Polizeihundeführerstaffel Kirchberg unter der Rufnummer 07904 / 94260

Lauchheim: Omnibus fährt ungebremst in Wald

Am Donnerstag gegen 12 Uhr befuhr eine 60-jährige Frau mit einem Iveco Linienbus die Landstraße 1076 von Waldhausen in Richtung Hülen. Etwa 100 Meter vor dem Ortseingang Hülen kam der Omnibus, vermutlich aufgrund einer medizinischen Ursache bei der Fahrerin, nach links von der Fahrbahn ab und fuhr ungebremst in ein dortiges Waldstück. Hierbei wurden durch den Omnibus, der glücklicherweise keine Fahrgäste an Bord hatte, mehrere Bäume umgefahren. Letztlich endete die Fahrt des Busses an einem großen Baum. Die Busfahrerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Sie musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Schaden am Omnibus wird auf etwa 180.000 Euro geschätzt. Des Weiteren entstand Flurschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Vor Ort waren die Feuerwehren aus Lauchheim, Hülen und Bopfingen mit vier Fahrzeugen und 13 Wehrleuten im Einsatz.

Derzeit ist die L1076 zur Unfallaufnahme und Bergung des Omnibusses komplett gesperrt. Die Sperrung wird voraussichtlich bis mindestens 18 Uhr andauern, da vor der Bergung des Busses noch mehrere Bäume gefällt werden müssen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Pressestelle Böhmerwaldstraße 20 73431 Aalen Telefon: 07361/580-110 E-Mail: Aalen.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Aalen