Rubrik auswählen
Aalen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Rems-Murr-Kreis: Falsche Polizeibeamte - Geldabholer festgenommen

Andrey Popov / Adobe Stock

Am Donnerstagmittag gegen 14:00 Uhr erhielt ein 77 Jahre alter Mann aus Backnang einen Anruf von einem vermeintlichen Staatsanwalt, welcher dem Angerufenen weiß machen wollte, dass eine Einbrecherbande gefasst wurde, welche auf einer Liste unter anderem seinen Namen als potenzielles Opfer führte. Auch sei sein Geld auf der Bank wegen krimineller Bankmitarbeiter nicht sicher. Der Angerufene reagierte geistesgegenwärtig und verständigte heimlich die richtige Polizei. Zwischen den Betrügern und deren Opfer wurde ein Übergabetermin für das Bargeld des Mannes vereinbart. Bei diesem fingierten Termin übergab er zwei Abholern einen Umschlag, in dem die Betrüger mehrere tausend Euro vermuteten. Gleich nach der Übergabe wurden die beiden Abholer, ein 27- und ein 29-Jähriger, festgenommen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart wurden die beiden türkischen Staatsangehörigen einem Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl und setzte diesen in Vollzug. Daraufhin wurden die beiden Männer in Untersuchungshaft genommen und in eine Justizvollzugsanstalt überstellt. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Waiblingen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Pressestelle Böhmerwaldstraße 20 73431 Aalen Telefon: 07361/580-114 E-Mail: Aalen.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Aalen (ots) -

Backnang: Falsche Polizeibeamte - Geldabholer festgenommen

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen


Weitere beliebte Themen in Aalen