Rubrik auswählen
Aalen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Rems-Murr-Kreis: Unfälle in Fellbach und Murrhardt

Waiblingen (ots) -

Murrhardt: Unfall nach Glühweinkonsum

Gegen 00:50 Uhr befuhr ein 23-Jähriger mit seinem Fiat Punto die Jägerstraße und wollte nach rechts in die Hörschbachstraße abbiegen. Dabei fuhr er in der Kurve gerade aus in eine Hecke. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass die fünf Glühwein, die er angab konsumiert zu haben, zu einer so hohen Alkoholbeeinflussung geführt hatten, dass er nicht mehr Autofahren durfte. Er musste sich einer Blutentnahme unterziehen und sein Führerschein wurde einbehalten.

Fellbach: Geparktes Auto gestreift und geflüchtet

Im Zeitraum von Freitag, 10:00 Uhr, bis Samstag, 14:00 Uhr, verursachte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer, vermutlich im Vorbeifahren, einen Schaden an einer E-Klasse, die ordnungsgemäß in der Hofener Straße geparkt war. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 EUR. Zeugen, die Angaben zum Verursacher machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Fellbach unter Tel.: 0711 5772-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen -Führungs- und Lagezentrum/PvD- Böhmerwaldstraße 20 73431 Aalen Telefon: (49) 7361/5800 E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen


Weitere beliebte Themen in Aalen