Rubrik auswählen
 Anklam
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Aufmerksamer Bürger stellt Einbrecher in Wackerow

Greifswald (ots) - Heute Mittag (03.05.2021, 12:00 Uhr) hat ein aufmerksamer Bürger einen Mann dabei festgestellt, wie dieser in der Wohnsiedlung Am Flemmingberg in Wackerow (bei Greifswald) versuchte, in ein Einfamilienhaus einzubrechen. Der 59-jährige Zeuge sprach den Täter daraufhin an, rief die Polizei und hielt den Einbrecher bis zu deren Eintreffen fest. Gegenüber dem Zeugen gab der Täter außerdem einen falschen Namen an. Auch den Polizisten wollte er seine Identität nicht preisgeben.

Bei der Überprüfung des Fahrrades des Mannes konnten die Beamten feststellen, dass dieses als gestohlen gemeldet wurde. Außerdem konnten bei der anschließenden Durchsuchung seiner Kleidung und seines Rucksackes mehrere Gegenstände wie Schlüssel, Handys, Bargeld und Kinderkleidung sichergestellt werden, die vermutlich aus anderen Diebstahlshandlungen stammen. Der Mann wurde daraufhin vorläufig festgenommen und zur Polizeidienststelle nach Greifswald gebracht.

Im Rahmen der ersten Ermittlungen stellte sich heraus, dass es sich um einen 33-jährigen deutschen Mann handelt, der der Polizei bereits mehrfach wegen ähnlicher Fälle bekannt ist und zudem zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben wurde. Ein Strafverfahren wegen des Verdachts des versuchten Wohnungseinbruchdiebstahl wurde eingeleitet. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen und ist zur Spurensicherung im Einsatz. Die Ermittlungen dauern gegenwärtig an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam Andrej Krosse Telefon: 03971 251-3041 E-Mail: pressestelle-pi.anklam@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Anklam