Rubrik auswählen
Anklam
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Holzdiebe im Wald bei Torgelow gestellt

Torgelow (ots) -

Ein Mann meldete sich gestern (29.11.2022, 22:50 Uhr) bei der Polizei, dass er zusammen mit einem Revierförster zwei Holzdiebe an der K 75 zwischen Liepgarten und Torgelow stellen konnte. Bevor die Beamten am Tatort eintrafen, flüchtete einer der beiden Täter, ein bislang unbekannter Mann, mit einer Kettensäge in den Wald. Die andere Person, eine 38-jährige deutsche Frau aus der Region, blieb mit ihrem Auto vor Ort und stellte sich den Polizisten. Ermittlungen haben ergeben, dass die beiden mehrere Raummeter Buchenholz verarbeiteten, als sie von den beiden Zeugen gestört wurden. Der wirtschaftliche Schaden wird auf 85 Euro geschätzt. Eine Strafanzeige wegen Diebstahls wurde aufgenommen. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam Pressestelle Andrej Krosse Telefon: 03971 251-3041 E-Mail: pressestelle-pi.anklam@polizei.mv-regierung.de Internet: http://www.polizei.mvnet.de Twitter: https://twitter.com/PolizeiVG Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiVG

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam


Weitere beliebte Themen in Anklam