Rubrik auswählen
Augsburg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

POL Schwaben Nord: Verbotenes Kraftfahrzeugrennen kostet den Führerschein

Augsburg (ots) -

Innenstadt - Am Sonntag (16.06.2024) beobachtete eine Polizeistreife gegen 21.30 Uhr, wie ein Mercedes und ein BMW in der Lechhauser Straße mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit in Richtung Innenstadt fuhren.

Offenbar lieferten sich ein 19-jähriger und 24-jähriger Mann ein verbotenes Kraftfahrzeugrennen. Hierbei kam es beinahe zu einem Unfall. Die Polizeistreife hielt die beiden Männer an und unterband die Weiterfahrt. Die Polizei stellte die Führerscheine der Männer und ein Auto sicher.

Die Polizei ermittelt nun gegen beide Männer u.a. wegen eines Verbotenen Kraftfahrzeugrennens. Zeugen, die selbst gefährdet wurden oder nähere Angaben machen können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Augsburg Mitte unter der Telefonnummer 0821/323-2110 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Schwaben Nord Pressestelle Telefon: 0821 323 - 1013 /-1014 /-1015 E-Mail: pp-swn.pressestelle@polizei.bayern.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Schwaben Nord
Inhalt melden
Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Aktuelle Meldungen in der meinestadt.de App
Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung