Rubrik auswählen
 Aurich
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Westerholt - Ohne Fahrerlaubnis unterwegs +++ Holtgast - Berauscht gefahren

Landkreis Wittmund (ots) - Verkehrsgeschehen

Westerholt - Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Ein 28-Jähriger war am Dienstag in Westerholt ohne Fahrerlaubnis mit dem Auto unterwegs. Der Mann fuhr am Abend gegen 18.40 Uhr auf der Dornumer Straße, als er von der Polizei angehalten und kontrolliert wurde. Einen Führerschein konnte er nicht vorweisen. Die Weiterfahrt wurde ihm daraufhin untersagt. Zudem wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Holtgast - Berauscht gefahren

Ein Autofahrer war am Dienstag in Holtgast berauscht unterwegs. Die Polizei hielt den 32-Jährigen gegen 14 Uhr auf der Straße Mühlenstrich an und kontrollierte ihn. Der 32-Jährige stand offenbar unter dem Einfluss berauschender Mittel. Ein Vortest verlief positiv auf die Wirkstoffe Kokain, Amphetamin und THC. Daraufhin wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Die Beamten fertigten eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Pressestelle Wiebke Baden Telefon: 04941 606104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Aurich