Polizeimeldungen aus Baden-Württemberg

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Seite 1 von 10
  • Folgemeldung zu Lörrach: Vollbrand einer Holzscheune - Polizei sucht Zeugen

    engel_ac / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Die Ermittlungen hat das Kriminalkommissariat Lörrach übernommen und bittet in dem Zusammenhang um Mitteilung verdächtiger Beobachtungen oder anderer sachdienlicher Hinweise. Das Kriminalkommissariat ist unter der Telefonnummer 07621 176-0 (24 h) erreichbar. Ursprungsmeldung: Am Montag, 15.04.2024, gegen 04.10 Uhr, teilten mehrere Anrufer eine Hütte in der Manzentalstraße mit, welche in Vollbrand stehen würde. Die Feuerwehr löschte den Brand. Um an weitere Glutnester zu gelangen musste ...

    Komplette Meldung lesen
  • Lörrach: Unfall zwischen zwei Radfahrern - Unfallbeteiligter und Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Montag, 15.04.2024, kurz nach 18.30 Uhr, wurde der Polizei im Bereich der Stöckmattenstraße / Eisenbahnstraße ein gestürzter Radfahrer mitgeteilt. Vor Ort konnte ein wohl augenscheinlich alkoholisierter 46-jähriger Radfahrer angetroffen werden. Nach Angaben des 46-Jährigen soll ein unbekannter Radfahrer vom Kreisverkehr kommend die Eisenbahnstraße in Richtung Haagen befahren haben. Der 46-Jährige selber sei auf dem Radweg von Brombach kommend gefahren und wollte im Bereich der Stöckmat...

    Komplette Meldung lesen
  • (KA) Karlsruhe - Schwer verletzter Pedelec-Fahrer nach Verkehrsunfall

    Paolese / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Zu einer Kollision zwischen einer Pkw-Fahrerin und einem Fahrradfahrer kam es am Montagmittag gegen 12:45 Uhr. Bisherigen Erkenntnissen zufolge fuhr eine 56-jährige Pkw-Fahrerin am Schwarzwald Kreuz von der Südtangente ab. Beim Auffahren auf die Ettlinger Allee übersah die Autofahrerin wohl einen 74-jährigen Pedelec-Fahrer. In der Folge kam es zur Kollision der beiden Verkehrsteilnehmer. Hierbei stürzte der Radfahrer zu Boden und erlitt schwere Verletzungen. Ein Krankenwagen brachte den...

    Komplette Meldung lesen
  • Eimeldingen: Einbruch in Lackierfachbetrieb - Fahrzeugschlüssel und Pkw entwendet

    AA W / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Über das Wochenende (Freitag, 12.04.24 bis Montag, 15.04.2024) verschafften sich Unbekannte gewaltsam über ein Fenster Zugang in einen Lackierfachbetrieb in der Straße im Rebacker. Aus einem Büro wurden mehrere Fahrzeugschlüssel entwendet. Mit einem der erlangten Schlüssel wurde ein auf dem Firmengelände abgestellter schwarzer Ford Puma entwendet. Der Diebstahlschaden soll sich auf etwa 18.000 Euro belaufen. Medienrückfragen bitte an: Thomas Batzel Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle...

    Komplette Meldung lesen
  • Weil am Rhein: Dachstuhlbrand in der Geffelbachstraße

    Animaflora_PicsStock / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Montag, 15.04.2024, gegen 21.30 Uhr, wurde die Feuerwehr in die Geffelbachstraße gerufen. In einem Reihenhaus würde es im Dachstuhl brennen. Der Brand konnte von der Feuerwehr rasch gelöscht werden. Um an weitere Glutnester zu gelangen musste teilweise das Dach geöffnet werden. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde niemand verletzt. Das Reihenhaus sei aktuell nicht bewohnbar. Die Bewohner kamen anderweitig unter. Eine Schadenshöhe ist hier noch nicht bekannt. Die Brandursache ist auch no...

    Komplette Meldung lesen
  • (HDH) Giengen an der Brenz - E-Scooter aus Keller gestohlen / Am Sonntag oder Montag stahlen Unbekannte einen E-Scooter in Giengen a.d. Brenz.

    AA W / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Als die Besitzerin des Elektrorollers der Marke Segway ihr Gefährt am Montag gegen 9 Uhr aus ihrem Kellerraum holen wollte, staunte sie nicht schlecht. Denn ein Unbekannter hatte sich Zutritt zu dem Mehrfamilienhaus in der Zeulenrodaer Straße verschafft und den Roller mitgenommen. In dem verschlossenen Kellerraum hatte sie das Elektrokleinstfahrzeug am Vorabend gegen 21 Uhr abgestellt. Aufbruchspuren an der Tür zum Kellerraum konnte die Polizei nicht feststellen. Den Roller machte der Dieb zu ...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.04.2024 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

    Heilbronn (ots) - L514/Erfeld: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall Auf der Landesstraße 514 bei Erfeld kam es am Montag zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen zwei Pkws. Gegen 7.50 Uhr befuhr ein 51-Jähriger die L 514 von Bretzingen in Richtungen Erfeld. Kurz vor dem Ortseingang Erfeld wollte er mit seinem VW nach links in einen Feldweg abbiegen. Der hinter ihm fahrende Lenker eines Daimler-Benz erkannte dies vermutlich zu spät und fuhr dem VW-Fahrer auf. Beide Fahrer wurden durch den Unfall leicht verl...

    Komplette Meldung lesen
  • Schopfheim: Fahrradfahrerin beschädigt Fahrzeug bei Überholvorgang - Polizei bittet um Hinweise!

    candy1812 / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Mit ihrem Skoda befuhr am Montag, 15.04.2024 gegen 11.20 Uhr eine 53 Jahre alte Frau die Johann-Sutter-Straße in Richtung Gündenhausen. An der dortigen Kreuzung musst sie verkehrsbedingt anhalten. Als sie kurz darauf nach rechts in die Straße einbog wurde sie von einer unbekannten Fahrradfahrerin von rechts überholt. Diese wollte geradeaus über die Kreuzung fahren. Es kam zum Zusammenstoß. Anschließend entfernte sich die Radfahrerin. Am Skoda entstand Sachschaden an der Motorhaube in noch...

    Komplette Meldung lesen
  • Schopfheim: Brennender Stock im Gebüsch - Vereinsmitglieder verhindern Brand

    Christian Schwier / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Nach der Probe bemerkte am Montag, 15.04.2024 gegen 21.30 Uhr ein Vereinsmitglied einen brennenden Stock in einem Gebüsch in der Roggenbachstraße hinter der Kirche. Der Stock wurde aus dem Gebüsch genommen und auf geteerter Fläche gelöscht. In dem Gebüsch glimmte das auf dem Boden liegende Blattwerk und Laub. Auch dieses wurde von den Anwesenden Vereinsmitgliedern gelöscht. Die Feuerwehr rückte mit einem Fahrzeug und neun Einsatzkräften an. Durch das Löschen wurde überwiegend Erdreich und...

    Komplette Meldung lesen
  • Freiburg im Breisgau: Motorrollerfahrer streift Fußgängerin und versucht zu flüchten

    fotofox33 / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Sonntagnachmittag, 14. April 2024, ereignete sich auf dem Forst- und Wirtschaftsweg "Große Richtstatt" in Freiburg-Mooswald ein Verkehrsunfall, bei dem eine Fußgängerin verletzt wurde. Nach derzeitigen Erkenntnissen war ein 20-Jähriger mit einem Motorroller gegen 14.10 Uhr in Richtung Gundelfingen unterwegs, als er im Bereich einer Waldhütte eine 46 Jahre alte Fußgängerin streifte und dadurch selbst stürzte. Nach dem Sturz wollte der junge Mann unvermittelt seine Fahrt fortsetzen, wu...

    Komplette Meldung lesen
  • Bad Säckingen: Einbruch in Gartenhütte - Polizei sucht Zeugen!

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Unbekannte brachen am vergangenen Wochenende in eine Gartenhütte im Murger Weg ein. Der oder die Täter überstiegen den rund ein Meter hohen Metallzaun, bevor sie die Türe der Gartenhütte aufbrachen. Aus der Hütte wurden 20 Gartenstühle aus Metall entwendet. Der Tatzeitraum liegt zwischen Samstag, 13.04.2024,16.00 Uhr und Sonntag, 14.04.2024, 18.00 Uhr. Der Diebstahlschaden beläuft sich auf rund 400 Euro. Das Polizeirevier Bad Säckingen (07761/9340) bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweis...

    Komplette Meldung lesen
  • Bad Säckingen: Auto touchiert Jungen auf Fußgängerüberweg - Zeugen gesucht!

    dglimages / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Montag, 15.04.2024, gegen 15:15 Uhr, kam es auf einem Fußgängerüberweg in der Alte Basler Straße in Bad Säckingen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Jungen auf Inlinern. Die Polizei sucht Zeugen! Der 10-jährige Junge hatte in Höhe eines Optikergeschäftes den Zebrastreifen auf seinen Inlinern überquert. Ein in Richtung Bahnhof fahrender Pkw touchierte den Jungen. Ohne nach dem Jungen zu sehen, entfernte sich der unbekannte Fahrer über die Bergseestraße. Es soll sich u...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.04.2022 mit einem Bericht aus dem Landkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Kirchardt / A6: Großkontrolle der Polizei und des Zolls auf der Autobahn 6 Auf der Rastanlage "Bauernwald Süd" der Autobahn 6 in Fahrtrichtung Nürnberg führte die Verkehrspolizei des Polizeipräsidiums Heilbronn und das Hauptzollamt Heilbronn am Montagnachmittag eine gemeinsame Großkontrolle durch . Zwischen 15 Uhr und 21 Uhr überprüften rund 35 Einsatzkräfte des Zolls und der Polizei insgesamt 191 Fahrzeuge und 253 Personen. Der Schwerpunkt der Kontrolle lag bei der Bekämpfung der Wohnu...

    Komplette Meldung lesen
  • (Eigeltingen, L194, Lkr. Konstanz) Motorradfahrerin bei Unfall schwer verletzt (15.04.2024)

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Eigeltingen (ots) - Eine Motorradfahrerin ist bei einem Unfall am Montagabend auf der Landesstraße 194 zwischen Eigeltingen und Nenzingen schwer verletzt worden. Gegen 18 Uhr fuhr die 16-Jährige mit einem Suzuki Leichtkraftrad hinter einem BMW eines 56-Jährigen auf der L194 in Richtung Nenzingen. Auf Höhe der Einmündung zum Lindenhof blinkte der BMW-Fahrer um dort abzubiegen. Aufgrund Gegenverkehrs musste er seinen Wagen zuvor bis zum Stillstand abbremsen. Dies erkannte die dahinterfahrende Bikerin zu spä...

    Komplette Meldung lesen
  • (Aach, Lkr. Konstanz) Garagentor mit Farbe besprüht - Polizei bittet um Hinweise (12./13.04.2024)

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Aach (ots) - Ein unbekannter Täter hat im Zeitraum zwischen Freitagabend und Samstagvormittag mehrere Garagentore in der Straße "Bohnenberg" mit Farbe beschmiert. Der Unbekannte sprühte weiße Farbe auf drei an einem Privatweg gelegene Garagentore. Die Höhe des dadurch entstandenen Sachschadens ist noch nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise auf den unbekannten Verursacher erbittet der Polizeiposten Engen unter der Tel. 07733 9409-0. Rückfragen bitte an: Katrin Rosenthal Polizeipräsidium Konstanz Presses...

    Komplette Meldung lesen
  • (UL) Blaubeuren - Raub misslingt / Ein 32-Jähriger versuchte am Montag in einem Zug ein Handy zu rauben.

    Leonid Andronov / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Der 32-jährige tunesische Staatsangehörige befand sich gegen 23.45 Uhr in einem Regionalzug. Während der Zugfahrt pöbelte der betrunkene Mann bereits mehrere Fahrgäste an. Auf Höhe Blaubeuren-Gerhausen griff der 32-Jährige plötzlich in die Jackentasche eines 18-Jährigen und versuchte an dessen Smartphone zu gelangen. Der 18-Jährige setzte sich dagegen zur Wehr. In weiterer Folge würgte der 32-Jährige den 18-Jährigen und schlug auf ihn ein. Weitere Übergriffe konnten durch anwesende Zeugen unte...

    Komplette Meldung lesen
  • Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis: Einbruch in Gartenhaus - Zeugen gesucht

    Photographee / Adobe Stock

    Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Montag, im Zeitraum zwischen 10 Uhr und 12 Uhr, verschaffte sich eine derzeit noch unbekannte Täterschaft Zutritt zu einem Gartenhaus in einer Kleingartenanlage. Hierbei wurde ein 1,80 m hoher Gartenzaun des Kleingartens im Schloßgartenweg überstiegen. Die unbekannte Täterschaft konnte mit Werkzeug im Wert von etwa 450 Euro flüchten. Das Polizeirevier Schwetzingen hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen, welche Hinweise zur Identität der Täterscha...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizeiposten Rosenfeld unter neuer Leitung

    Reutlingen (ots) - Rosenfeld (ZAK): Manfred Herre neuer Leiter des Polizeiposten Rosenfeld Polizeihauptkommissar Manfred Herre hat zum 01.04.2024 die Leitung des Polizeipostens Rosenfeld übernommen und die Nachfolge von Polizeihauptkommissar Ralf Knöllinger angetreten, der seit dem Oktober 2023 kommissarischer Postenleiter gewesen war. Die polizeiliche Laufbahn des 59-jährigen Manfred Herre begann 1982 mit der Einstellung bei der damaligen 3. Bereitschaftspolizeiabteilung in Biberach. Nach seiner Ausbil...

    Komplette Meldung lesen
  • Sinzheim - Einbrüche, Hinweise erbeten

    Sinzheim (ots) - In der Zeit zwischen Samstag, 18:30 Uhr und Montag, 19:30 Uhr verschaffte sich ein noch unbekannter Einbrecher offenbar Zutritt durch ein geschlossenes Fenster in ein Anwesen im Fichtenweg. In einer Wohnung des Mehrfamilienhauses wurden sämtliche Räume durchsucht. Ob es zu einem Diebstahlschaden kam, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen. Am Montagmorgen gegen 7 Uhr wurde ein Einbruch in eine Hundetagesstätte in der Straße "Am Entenfang" gemeldet. Der Langfinger soll hier Schränke geöff...

    Komplette Meldung lesen
  • Mannheim: E-Bikes im Wert von fast 8.000 Euro entwendet - Zeugen gesucht!

    dglimages / Adobe Stock

    Mannheim (ots) - Derzeit noch unbekannte Täter entwendeten zwischen Freitagmittag und Montagmittag zwei hochwertige E-Bikes aus einem Kellerabteil im Roteichenring. Wie sich die Unbekannten Zutritt zu den Kellerräumlichkeiten des Mehrfamilienhauses verschafften, ist noch unklar. Der entstandene Diebstahlschaden beläuft sich auf fast 8.000 Euro. Das Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt sucht nun Zeugen, welche verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben und bittet diese, sich unter der Telefonnummer 0621/3301-0...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Hier findest du Polizeimeldungen aus deiner Stadt

Du willst wissen, was in deiner Stadt passiert?