Polizeimeldungen aus Bayern

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Seite 1 von 10
  • Bundespolizeidirektion München: Mit Haftbefehl, Diebesgut, Schlagring und Pfefferspray über die Grenze/ Bundespolizei stoppt rumänischen Hehler und bewaffnete Polin

    Foto zum vorliegenden Sachverhalt - Freigabe unter der Quellenangabe "Bundespolizei" für redaktionelle Zwecke

    Lindau/Füssen (ots) - Am Montag (19. Februar) haben Bundespolizisten bei der Kontrolle einer rumänischen Fahrgemeinschaft einen Haftbefehl vollstreckt und mutmaßliches Stehlgut sichergestellt. Bei der Kontrolle einer polnischen Fahrzeuglenkerin fanden die Beamten verbotene Gegenstände, deren Besitz sie teuer zu stehen kam. Lindauer Bundespolizisten stoppten in der Nacht zu Montag am Grenzübergang Hörbranz (BAB 96) einen Transporter mit rumänischer Zulassung. Bei der Überprüfung des 34-jährigen rumänische...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Alkoholisierter Pkw-Fahrer

    Augsburg (ots) - Antonsviertel - Am Montag (19.02.2024), gegen 16.00 Uhr kontrollierten Einsatzkräfte einen Pkw-Fahrer. Der Mann war alkoholisiert. Als die Einsatzkräfte den Mann in der Eichleitnerstraße kontrollierten, stellten sie Alkoholgeruch fest. Ein Atemalkoholtest an einem gerichtsverwertbaren Messgerät ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Den Mann erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Schwaben Nord Markus Bommler Telefon: 0821 323-1019 E-Mail:...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Exhibitionistische Handlung

    Augsburg (ots) - Innenstadt - Am Montag (19.02.2024) entblößte sich in der Holzbachstraße ein bislang unbekannter Mann vor einer 30-jährigen Frau. Gegen 09.15 Uhr bemerkt die 30-jährige Frau einen bislang unbekannten Mann, der auf einer Parkbank sitzt, an seinem Glied manipuliert und Blickkontakt zur der 30-Jährigen suchte. Nachdem die 30-Jährige den bislang Unbekannten ansprach, stieg dieser auf sein Fahrrad und fuhr in Richtung Bgm.-Ackermann-Straße davon. Der bislang Unbekannte wurde wie folgt beschr...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Sachbeschädigung

    Augsburg (ots) - Oberhausen - Wie die Polizei erst jetzt erfuhr, ereignete sich im Zeitraum von Donnerstag (15.02.2024), 18.00 Uhr bis Freitag (16.02.2024), 06.30 Uhr eine Sachbeschädigung. Ein bislang unbekannter Täter beschädigte einen in der Günzburger Straße abgestellten Renault. Es entstand ein Sachschaden von circa 1.000 Euro. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und bittet unter 0821/323-2510 um Hinweise. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Schwaben Nord Markus Bommler Telefon: 08...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Teilediebstahl an Pkw

    candy1812 / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Oberhausen - Im Zeitraum von Samstag (17.02.2024), 17.00 Uhr bis Montag (19.02.2024), 06.30 Uhr, ereignete sich in der Donauwörther Straße ein Diebstahl. Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter entwendeten von drei Mietwägen, die auf einem Firmengelände abgestellt waren, die Katalysatoren. Es entstand ein Beute- und Sachschaden im unteren fünfstelligen Bereich. Die Polizei ermittelt nun wegen eines Diebstahldeliktes und bittet unter 0821/323-2510 um Hinweise. Rückfragen bitte an: Po...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Diebstahl

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Lechhausen - Im Zeitraum von Sonntag (11.02.2024), 12.00 Uhr bis Sonntag (18.02.2024), 17.00 Uhr, ereignete sich ein Diebstahl. Ein bislang unbekannter Täter entwendete aus dem Hof eines Hauses in der Leipziger Straße ein E-Bike. Der Diebstahlschaden wird auf circa 4.000 Euro geschätzt. Lechhausen - Zu einem weiteren Diebstahl kam es im Zeitraum von Sonntag (18.02.2024), 19.00 Uhr bis Montag (19.02.2024), 07.30 Uhr, vor einem Haus in der Schillstraße. Hier montierte ein bislang unbekan...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Diebstahl von Kraftstoff und Baumaschinen

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Lechhausen - Im Zeitraum von Samstag (17.02.2024), 15.00 Uhr bis Montag (19.02.2024), 06.30 Uhr, ereignete sich ein Diebstahlsdelikt. Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter betraten das Gelände einer Abbruchbaustelle im Mühlmadweg und entwendeten aus zwei Arbeitsmaschinen mehrere Liter Kraftstoff sowie einen beladenen Arbeitsanhänger. Der Diebstahlschaden wird auf einen unteren fünfstelligen Bereich geschätzt. Die Polizei ermittelt nun wegen eines Diebstahldeliktes und bittet unter 0...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Verkehrsunfall mit mehreren verletzten

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Hochzoll - Am Montag (19.02.2024) ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Meringer Straße. Drei Personen wurden leicht verletzt. Gegen 10.30 Uhr fuhr eine 44-jährige Pkw-Fahrerin auf der Meringer Straße in Richtung Kissing. Etwa im Bereich der Zedlitzstraße geriet die 44-Jährige aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte hier mit insgesamt drei entgegenkommenden Pkw`s. Bei dem Zusammenstoß wurden insgesamt drei Personen leicht verletzt und in ein Krankenhaus g...

    Komplette Meldung lesen
  • + Zivilstreife beendet Verfolgung wegen halsbrecherischer Flucht + An Haustüren gehebelt + Schmuck erbeutet + Laptop aus Audi gestohlen +

    pressmaster / Adobe Stock

    Friedberg (ots) - -- Bad Nauheim - Friedberg: Trickdiebe auf halsbrecherischer Flucht / Polizei beendet Verfolgung Gestern Nachmittag verfolgten Streifen der Wetterauer Polizei den Fluchtwagen von Trickdieben. Aus Sicherheitsgründen brach die Polizei die Verfolgung ab, da die Täter zeitweise mit über 200 km/h halsbrecherisch über die A 5 rasten. Gegen 15.30 Uhr betraten die drei Unbekannten einen Elektrofachmarkt in der Georg-Scheller-Straße in Bad Nauheim. Dort tauschten sie ein Original Apple Hand...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Geschleuste am Walchensee abgesetzt / Durchnässte Migranten bitten um Polizeihilfe - Bundespolizei ermittelt nach Absetzung

    Die Bundespolizei ermittelt gegen einen unbekannten Schleuser, der vier Syrer und eine Irakerin im Bereich des Walchensees offenbar abgesetzt hat.

    Walchensee (B11) (ots) - Die Bundespolizei ermittelt gegen einen unbekannten Pkw-Fahrer, der mehrere Migranten am Montagmorgen (19. Februar) an der B11 im Bereich des Walchensees abgesetzt hat. Da die fünf in Gewahrsam genommenen Personen offenkundig unterkühlt waren, wurde vorsorglich ein Rettungswagen hinzugezogen. Aufgrund eines Zeugenhinweises trafen zunächst Beamte der Mittenwalder Grenzpolizei die fünfköpfige Gruppe am Parkplatz der Herzogstandbahn an. Auf Englisch hatten die vier Männer und die Fr...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Einkaufswagen ins Gleis geschoben / Gefährlicher Eingriff in den Bahnverkehr

    Aufgrund der Bergung des Einkaufswagens, kam es zu Verspätungen und Ausfällen im S-Bahnverkehr

    München (ots) - Montagabend (19. Februar) stieß ein 37-Jähriger am S-Bahn Haltepunkt Rosenheimer Platz einen Einkaufswagen mit Absicht ins Gleis vor eine einfahrende S-Bahn. Den flüchtenden Tatverdächtigen konnten Einsatzkräfte kurze Zeit später am Münchner Hauptbahnhof festnehmen. Gegen 21:00 Uhr erkannte der Triebfahrzeugführer einer S1 am S-Bahn Haltepunkt Rosenheimer Platz den Einkaufswagen im Gleis und leitete eine Schnellbremsung ein, konnte eine Kollision jedoch nicht mehr verhindern. Von den ca. 8...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Sprayer gestellt / Erfolgreiche Festnahme nach Fluchtversuch

    Aus der Luft konnten die Einsatzkräfte der Bundespolizei den flüchtigen Sprayer auch in der Nacht lokalisieren

    Geltendorf / Lkr. Landsberg (Lech) (ots) - In der Nacht von Sonntag auf Montag (am 18. Februar) gelang einer Streife der Bundespolizeiinspektion München die Festnahme eines Graffiti-Sprayers, der eine abgestellte S-Bahn am Bahnhof Geltendorf besprühte. Der Mann flüchtete zunächst, konnte jedoch in einem nahegelegenen Waldstück gefasst werden. Gegen 23:30 Uhr beobachteten Mitarbeiter der Deutsche Bahn Sicherheit den 38-jährigen polnischen Staatsangehörigen dabei, wie er eine S-Bahn auf einer Fläche von ca....

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Drei Schleusungen an einem Tag/ Bundespolizei ertappt Fahrer unter Drogeneinfluss

    Foto zum vorliegenden Sachverhalt unter der Quelle "Bundespolizei" für redaktionelle Zwecke freigegeben

    Füssen (ots) - Am Freitag (16. Februar) haben Bundespolizisten am Grenztunnel Füssen (BAB 7) drei mutmaßliche Schleuserfahrer festgenommen und dabei Betäubungsmittel, Geld, Handys und ein Fahrzeug sichergestellt. Einer der Migranten musste nach Jahren des unerlaubten Aufenthaltes in Europa den Heimflug antreten. Kurz nach Mitternacht stoppten Kemptener Bundespolizisten ein mit drei albanischen Staatsangehörigen besetztes Fahrzeug mit italienischer Zulassung. Der 29-jährige Fahrer konnte sich mit seinem R...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Grenzpolizeiliche Jahresbilanz der Bundespolizeiinspektion Rosenheim / Enormer Anstieg an Feststellungen unerlaubt eingereister Personen im Herbst 2023

    Grenzpolizeiliche Jahresbilanz der Bundespolizeiinspektion Rosenheim: Enormer Anstieg an Feststellungen unerlaubt eingereister Personen im Herbst 2023. (Foto: Bundespolizeiinspektion Rosenheim)

    Rosenheim (ots) - Die Bundespolizeiinspektion Rosenheim hat im Jahr 2023 in ihrem Zuständigkeitsbereich zwischen Chiemsee und Zugspitze rund 4.800 unerlaubt eingereiste Personen (inklusive Versuche) festgestellt. Das ist im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von über 40 Prozent. Dieser enorme Anstieg ist vor allem auf die Zunahme an Feststellungen im letzten Herbst zurückzuführen. So hat die Rosenheimer Bundespolizei allein im Oktober etwa 1.600 Ermittlungsverfahren wegen unerlaubter Einreise eingeleitet. Di...

    Komplette Meldung lesen
  • + Zeugen nach Unfallflucht zw. Florstadt und Reichelsheim gesucht + Einbrüche + Diesel, Werkzeug und Pedelecs geklaut + Über Smart-Home Dieb verscheucht + Audi in Petterweil gestohlen +

    Daniel Jędzura / Adobe Stock

    Friedberg (ots) - -- Florstadt: Nach kurioser Unfallflucht sucht Polizei Zeugen - Der Zusammenstoß eines Opel Corsas mit einem Renault Kangoo am Donnerstagabend auf der Kreisstraße zwischen Florstadt und Reichelsheim beschäftigt derzeit die Friedberger Polizei. Die Ermittler bitten Ersthelfer und Unfallzeugen sich zu melden. Derzeit geht die Polizei davon aus, dass der Fahrer des schwarzen Corsas, gegen 17.25 Uhr auf der Kreisstraße in Richtung Reichelsheim unterwegs war. Der Fahrer des Kangoos woll...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Raub

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Stadtbergen - Am Freitag (16.02.2024), gegen 18.00 Uhr, ereignete sich in der Bismarckstraße ein Raubdelikt. Drei bislang unbekannte Männer betraten den Kassenbereich eines Schreibwarengeschäftes und bedrohten einen Mitarbeiter. Anschließend flüchteten die drei Männer mit ihrer Beute in nördliche Richtung. Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Einsatzkräften verlief negativ. Es entstand ein Beuteschaden im unteren vierstelligen Bereich. Wie in solchen Fällen üblich, ermittelt die...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Raub

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Zusmarshausen - Am Freitag (16.02.2024) ereignete ein Raub in der Wertinger Straße. Gegen 18.30 Uhr ging ein 36-jähriger Mann entlang des Fußweges der Wertinger Straße. Etwa mittig zwischen einer Tankstelle und einem Supermarkt wurde er von zwei bislang unbekannten Männern körperlich angegangen. Hierbei wurde dem 36-Jährigen sein Mobiltelefon entwendet. Der 36-Jährige kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Die Kriminalpolizei Augsburg hat, wie in solchen Fällen üblich, die Ermi...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Einbrüche

    Augsburg (ots) - Stadtbergen - Am Freitag (16.02.2024), gegen 22.30 Uhr, ereignete sich ein versuchter Einbruch. Ein oder mehrere unbekannte Täter versuchten gewaltsam in ein Einfamilienhaus Am Höhenweg einzudringen. Es gelang ihnen nicht. Es entstand ein Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Horgau - Ein weiterer versuchter Einbruch ereignete sich am Freitag (16.02.2024), zwischen 03.30 Uhr und 06.00 Uhr. Auch hier versuchte ein oder mehrere bislang unbekannte Täter gewaltsam in ein Einfamilienhaus im G...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Brand mit Todesfolge

    CameraCraft / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Friedberg - Am Sonntag (18.02.2024), gegen 18.45 Uhr, ereignete sich in der Eppaner Straße ein Wohnungsbrand, bei dem eine Person ums Leben kam. Als die verständigten Rettungskräfte an dem Mehrfamilienhaus eintrafen, konnten sie das Feuer nach kurzer Zeit unter Kontrolle bringen und löschen. Ein 45-jähriger Bewohner konnte nur noch tot aus der Wohnung geborgen werden. Der Sachschaden wird auf einen mittleren fünfstelligen Betrag geschätzt. Wie in solchen Fällen üblich, hat die Kriminalpol...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Unfallflucht

    bilanol / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Stadtbergen - Am Sonntag (18.02.2024), zwischen 11.30 Uhr und 13.15 Uhr, ereignete sich eine Unfallflucht auf dem Parkplatz des Stadtberger Hallenbades. Ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer verursachte an einem geparkten BMW einen Unfallschaden und entfernte sich anschließend ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern. Der Sachschaden wird auf circa 300 Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt nun wegen Unfallflucht und bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich unter 0821/323-2610 z...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Hier findest du Polizeimeldungen aus deiner Stadt

Du willst wissen, was in deiner Stadt passiert?