Rubrik auswählen
Bielefeld

Polizeimeldungen aus Bielefeld

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Seite 1 von 8
  • Unbekannter schaltet Ampel aus

    candy1812 / Adobe Stock

    Bielefeld (ots) - MK / Bielefeld - Sieker - Eine bislang unbekannte Person soll am Samstag, 13.04.2024, eine Ampel an der Einmündung Otto-Brenner-Straße und Schweriner Straße lahmgelegt haben. Die Polizei sucht Zeugen zu dieser Sachbeschädigung, bei der ein Schaltkasten aufgebrochen wurde. Ein Mitarbeiter des Bauhofes der Stadt Bielefeld informierte die Polizei, dass die Tür des Schaltkastens gewaltsam geöffnet wurde und durch mögliches Handtieren die Lichtzeichenanlage außer Betrieb gesetzt wurde. Ungew...

    Komplette Meldung lesen
  • Jugendlicher raubt Goldkette

    Bielefeld (ots) - MK / Bielefeld - Heepen - Ein unbekannter junger Räuber hat einer Bielefelderin am Sonntagabend, 14.04.2024, eine Goldkette entrissen. Er lief mit zwei anderen Jugendlichen im Zentrum Heepens auf der Altenhagener Straße stadtauswärts davon. Die 69-jährige Bielefelderin war gegen 21:30 Uhr mit ihrem Ehemann an der Altenhagener Straße unterwegs. In Höhe der Bushaltestelle "Tieplatz" hielten sich zeitgleich drei Jugendliche auf. Einer von ihnen soll schnell auf das Paar zugegangen sein und...

    Komplette Meldung lesen
  • Bewaffneter Täter erbeutet Dartstasche

    Bielefeld (ots) - SI / Bielefeld / Mitte - Die Polizei Bielefeld bittet um Hinweise zu einem Mann, dem vorgeworfen wird, in der Nacht auf Samstag, 13.04.2024, einen Bielefelder am Kesselbrink mit einer Machete verletzt zu haben und einem zweiten Mann eine Tasche entrissen zu haben. Gegen 01:50 Uhr wurden Streifenbeamte zum Kesselbrink gerufen, weil eine Person verletzt worden sei. Sie trafen auf einen 30-jährigen Bielefelder, der ihnen Verletzungen an seiner Hand zeigte. Er erklärte den Beamten, dass er ...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruchsradar - Wohnungseinbruchskriminalität in der 15. Kalenderwoche

    Logo Riegel vor!

    Bielefeld (ots) - Die Polizei Bielefeld informiert regelmäßig wöchentlich über Wohnungseinbrüche. Für die Polizei Bielefeld hat der Kampf gegen Einbrecher höchste Priorität. Als ein weiteres Instrument für mehr Transparenz und Sensibilität veröffentlicht die Polizei wöchentlich eine Karte, die die Wohnungseinbrüche in Bielefeld aus der Vorwoche verzeichnet. Die Karte ist auf der Internetseite der Polizei Bielefeld unter https://bielefeld.polizei.nrw/artikel/einbruchsradar-karte-zur-wohnungseinbruchskrimi...

    Komplette Meldung lesen
  • Überschlagenes Cabrio auf der A 30

    Bielefeld (ots) - DS / BAB 30 / Löhne. Gegen 15:30 Uhr ereignete sich auf der Autobahn A 30 ein Alleinunfall. Mehrere Personen wurden dabei schwer verletzt. Am 14.04.2024 befuhr ein VW Cabriolet mit drei Insassen die BAB 30 in Fahrtrichtung Hannover. Etwa einen Kilometer vor der Anschlussstelle Gohfeld verriss die Fahrzeugführerin, eine 67-jährige Coppenbrüggerin, aus unbekannten Gründen das Lenkrad. Dadurch überschlug sich der VW mehrmals. Alle Insassen, ebenfalls ein 75-jähriger und 22-jähriger Coppen...

    Komplette Meldung lesen
  • Auffahrunfall auf der Autobahn sorgt für Vollsperrung

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Bielefeld (ots) - DS / BAB 2 / Bad Salzuflen. Am Sonntagnachmittag, dem 14.04.2024, kam es zu einem Auffahrunfall auf der BAB 2 in Höhe der Raststätte Lipperland-Nord. Gegen 12:57 Uhr befuhr ein 55-jähriger Bielefelder mit seinem Ford die Autobahn in Richtung Dortmund. Nach bisher ungeklärter Ursache fuhr er einem Audi eines 32-jährigen Bad Salzufelner auf, der einen Pferdeanhänger zog. Dabei fing der Anhänger an sich zu drehen und trennte sich vom Zugfahrzeug. Die Insassen des Anhängers, zwei Pferde, ...

    Komplette Meldung lesen
  • Unfallfahrer verursacht Sachschaden, wird nach kurzer Flucht gefasst

    Chalabala / Adobe Stock

    Bielefeld (ots) - (PP/MS) In der Nacht von Samstag auf Sonntag verursachte der Fahrer eines Citroen an der Buschkampstraße einen Verkehrsunfall mit Sachschaden und entfernte sich fußläufig von der Unfallstelle. Der 57-jährige Bielefelder befuhr gegen 03:10 Uhr die Buschkampstraße in Fahrtrichtung Paderborner Straße. In Höhe des Diskuswegs kam der Fahrer nach links von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Laternenpfahl und beschädigte einen Zaun. In Folge des Unfalls fiel der Laternenpfahl auf die Straße...

    Komplette Meldung lesen
  • Alkoholisierter Kleinwagenfahrer kollidiert mit Streifenwagen

    hodim / Adobe Stock

    Bielefeld (ots) - SI / Bielefeld / Sennestadt - Ein 44- jähriger Lupofahrer flüchtete am Freitag, 12.04.2024, vor einer Polizeikontrolle und stieß im Kreuzungsbereich Paderborner Straße / Morsestraße mit einem Streifenwagen zusammen. Zwei Polizisten erlitten leichte Verletzungen, der Fahrer des VW blieb unverletzt. Am Freitagmorgen gingen mehrere Anrufe bei der Leitstelle der Polizei ein, weil der Fahrer eines Kleinwagens auf der A2 eindeutige Schlangenlinien gefahren und beinahe mit anderen Fahrzeugen z...

    Komplette Meldung lesen
  • Nachtrag: Tödlicher Unfall auf der A33

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Bielefeld (ots) - FR / Bielefeld / A33 - Nach dem tödlichen Unfall am Montagnachmittag, 08.04.2024, auf der A33, benennen die Ermittler weitere Erkenntnisse. Die derzeitigen Ermittlungen deuten darauf hin, dass es sich bei der verstorbenen Beifahrerin um eine 65-jährige Frau aus Brilon handelt. Für eine zweifelsfreie Identifizierung steht das Ergebnis einer DNA-Probe aus. Meldung vom 09.04.2024, 13:06 Uhr: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12522/5753195 Meldung vom 08.04.2024, 15:43 Uhr: https:/...

    Komplette Meldung lesen
  • Cold Case: Tote Säuglinge in Ostwestfalen-Lippe

    Bielefeld (ots) - FR / Bielefeld / Minden - Die Ermittlungsgruppe "Cold Case" des Polizeipräsidiums Bielefeld bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe in zwei Fällen von toten Säuglingen aus den Jahren 1970 und 1971. Die Beamten möchten die zwei Mütter ansprechen und ihnen ermöglichen, die Umstände in denen sie sich befanden, zu erläutern. Ihnen ist bewusst, dass die Säuglinge, als schwächste aller denkbaren Opfer, für die beiden Mütter immer unvergessen bleiben. Auch nach über 50 Jahren gilt es, den verstor...

    Komplette Meldung lesen
  • Junger Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt

    U J. Alexander / Adobe Stock

    Bielefeld (ots) - SI / Bielefeld / Ummeln - Am Freitag, 12.04.2024, kollidierte ein Motorradfahrer mit einem Trecker im Kreuzungsbereich Brockhagener Straße / Holtkampstraße und verletzte sich bei dem Unfall schwer. Nach derzeitigen Erkenntnissen befuhr der 23-jährige Motorradfahrer aus Harsewinkel gegen 08:20 Uhr mit seiner Honda die Brockhagener Straße in Richtung Bielefeld. Kurz nachdem er zwei Pkw überholt hatte, erreichte er den Kreuzungsbereich. Dort beabsichtigte ein 34-jähriger Bielefelder, mit s...

    Komplette Meldung lesen
  • Bielefelder Zoll verhindert Bargeldschmuggel/Gut 50.000 Euro bei Kontrolle auf A44 bei Büren verschwiegen

    Foto: Zollverwaltung

    Bielefeld (ots) - Beamtinnen und Beamte vom Bielefelder Zoll entdeckten bei einem 49-jährigen Reisenden Bargeld in Höhe von insgesamt 51.600 Euro. Dieser hatte das Geld bei der Kontrolle nicht angegeben. Am 04.04.2024 wurde der Mann, der mit einem in Tschechien zugelassenen Pkw auf der Bundesautobahn 44 unterwegs war, auf dem Rastplatz Steinhausen bei Büren von der Kontrolleinheit Flughafen Reiseverkehr Paderborn/Lippstadt kontrolliert. Der Fahrer gab an, aus Belgien zu kommen. Die Frage nach mitgeführt...

    Komplette Meldung lesen
  • Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Detmold und des Polizeipräsidiums Bielefeld zu Brandstiftungen an einer Kindertagesstätte

    Bielefeld (ots) - FR / Bielefeld / Bad Salzuflen - Wie berichtet, wurde die Baustelle einer Kindertagesstätte am Elkenbreder Weg in der Nacht auf Donnerstag, 11.04.2024, erneut in Brand gesteckt. Ein tatverdächtiger Mann ging in Untersuchungshaft. Nach den derzeitigen Erkenntnissen näherte sich ein 40-jähriger Mann aus Enger gegen 01:30 Uhr der Baustelle und legte im Gebäude einen Brand. Durch die Verwendung von Brandbeschleuniger stand der Bau zeitnah in Vollbrand. Der Tatverdächtige konnte nach der Br...

    Komplette Meldung lesen
  • Festnahme nach vierter Brandstiftung

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Bielefeld (ots) - FR / Bielefeld / Bad Salzuflen - Nachdem die Baustelle einer Kita in der Nacht auf Donnerstag, 11.04.2024, zum vierten Mal brannte, erfolgte noch in der Nacht eine Festnahme. Wie berichtet, erfolgten zur Nachtzeit am 21.11.2023, am 04.04.2024 sowie am 08.04.2024 vorsätzliche Brandstiftungen an der Baustelle einer Kindertagesstätte am Elkenbreder Weg, im Bereich zwischen der Sauerbruchstraße und der Mozartstraße. Nachdem die Baustelle in der Nacht auf Donnerstag, 11.04.2024, zum vierten...

    Komplette Meldung lesen
  • Festnahme nach Sachbeschädigung an Moschee

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Bielefeld (ots) - SI / Bielefeld / Brackwede - In der Nacht auf Mittwoch, 10.04.2024, beschädigte ein Mann mehrere Scheiben an einer Moschee und einem angrenzenden Lebensmittelmarkt an der Windelsbleicher Straße. Die Ermittlungen führten zu einem 27-jährigen Mann ohne festen Wohnsitz. Dem polizeibekannten Mann wird vorgeworfen, gegen 00:20 Uhr zwei Schaufensterscheiben des Lebensmittelgeschäfts und ein Fenster der Moschee beschädigt zu haben. Im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung gelang es Polize...

    Komplette Meldung lesen
  • Hubschrauber mit Laser anvisiert: Staatsschutz ermittelt

    New Africa / Adobe Stock

    Bielefeld (ots) - SI / Bielefeld / Minden-Lübbecke / Espelkamp - Die Kriminalinspektion Staatsschutz bittet um Hinweise zu einem gefährlichen Eingriff in den Luftverkehr am 20.02.2024. Gegen 19:20 Uhr versuchte ein bisher unbekannter Täter den Piloten eines Militärhubschraubers mit einem grünen Laserpointer zu blenden. Der Hubschrauber befand sich zum Zeitpunkt der Blendung südlich der Ortschaft Espelkamp und ostwärts der B239. Die Polizei erinnert daran, dass es sich beim Anlasern von Flugzeugen und Hu...

    Komplette Meldung lesen
  • Führerschein nach Rennen beschlagnahmt

    Bielefeld (ots) - FR / Bielefeld / Mitte - Ein 21-jähriger Bielefelder musste am Montagabend, 08.04.2024, seinen Führerschein abgeben, da der Anfangsverdacht eines verbotenen Autorennens besteht. Zeugen meldeten gegen 20:05 Uhr einen Mercedes CLS 500, der die Feilenstraße in Richtung Willy-Brand-Platz mit geschätzten 100 Stundenkilometern befahren haben soll. Wartende Fahrzeuge hatte der Autofahrer überholt, indem er den Radfahrstreifen nutzte. Die alarmierten Polizisten fanden das Fahrzeug und zwei jun...

    Komplette Meldung lesen
  • Großkontrolle des Personen- und Güterverkehrs auf der A2

    Bielefeld (ots) - SI / Bielefeld / A2 / Herford - Am 09.04.2024 fand auf dem Rastplatz Herford-Nord an der A2 die zweite von mehreren geplanten kooperativen Kontrollen der Autobahnpolizei Bielefeld statt. Gemeinsam mit dem Hauptzollamt Bielefeld mit der Kontrolleinheit Finanzkontrolle Schwarzarbeit und der Kontrolleinheit Verkehr, dem Bundesamt für Logistik und Mobilität, dem Veterinäramt und Lebensmittelkontrolleure des Kreises Herford, dem Eichamt Bielefeld und der Bezirksregierung Detmold für Arbeitss...

    Komplette Meldung lesen
  • Gemeinsame Presserklärung der Staatsanwaltschaft Bielefeld und dem Polizeipräsidium Bielefeld zu einem zweifachen Leichenfund in einem Obdachlosenheim in Herford

    Bielefeld (ots) - SI / Bielefeld / Herford - Nachdem am Dienstagnachmittag, 09.04.2024, zwei Leichen in einem Obdachlosenheim an der Werrestraße entdeckt wurden, hat eine Mordkommission die Ermittlungen aufgenommen. Bei den Verstorbenen handelte es sich um eine 25-jährige Herforderin und einem 40-jährigen Herforder, die in der Unterkunft wohnten und als drogenabhängig galten. Da die Todesursache derzeit unklar ist, hat eine Mordkommission die weiteren Ermittlungen übernommen. Hinweise auf ein Fremdversch...

    Komplette Meldung lesen
  • Die Polizei Bielefeld registriert wieder Fahrräder

    Übersichtsaufnahme Registrierung von Rädern 2023

    Bielefeld (ots) - FR / Bielefeld / Stadtgebiet - Nach dem großen Zuspruch der in 2023 stattgefunden Fahrradregistrierungen in Kooperation mit dem SKPR Bielefeld (Sozial- und Kriminalpräventiver Rat der Stadt Bielefeld) werden auch in diesem Jahr wieder Termine angeboten, bei denen Bielefelderinnen und Bielefelder ihre Fahrräder kostenlos bei der Polizei registrieren lassen können. Radfahrerinnen und Radfahrer bringen zur Registrierung ihren Personalausweis, ihr Fahrrad und den dazugehörigen Eigentumsnach...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 8
vor
Das aktuelle Wetter in Bielefeld
Windböen, 50 bis 64 km/h
Aktuell
Temperatur
5°/14°
Regenwahrsch.
30%