Rubrik auswählen
 Bielefeld
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Autoscheibe eingeschlagen - Zeugen gesucht

Bielefeld (ots) - MK / Bielefeld - Senne - Ein Dieb hat am Mittwoch, 21.07.2021, die Heckscheibe eines geparkten Pkw-Kombis zerstört und ein Werkzeug gestohlen.

Der 29-jährige Mitarbeiter einer Bielefelder Garten- und Landschafsbaufirma parkte seinen VW Passat an der Falkstraße. Der Firmenwagen war dort zwischen 11:00 Uhr und 12:30 Uhr abgestellt. Als der 29-Jährige zu dem Pkw zurückkehrte, war die Heckscheibe eingeschlagen und komplett zerstört. Aus dem Kofferraum wurde ein Lasermeßgerät gestohlen.

Hinweise zu dem Einbruch bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld / Kriminalkommissariat 16 / 0521/545-0

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Kurt-Schumacher-Straße 46 33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020 Stefan Bökenkamp (SB), Tel. 0521/545-3232 Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021 Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022 Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023 Fabian Rickel (FR), Tel. 0521/545-3024 Dirk Trümper (DT), Tel. 0521/545-3222 Dominik Schröder (DS), Tel. 0521/545-3195 Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3026

E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizei Bielefeld

Weitere beliebte Themen in Bielefeld