Rubrik auswählen
 Bielefeld
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Lila S-Klasse sichergestellt

Bielefeld (ots) - FR / Bielefeld / Mitte / Halle - Wie berichtet, entzog sich ein unbekannter Pkw-Fahrer am Donnerstag, 29.04.2021, einer Polizeikontrolle, beging eine Unfallflucht und wurde daraufhin gesucht. Gütersloher Kriminalbeamte spürten das Fahrzeug einen Tag später, am 30.04.2021, in Halle auf.

Gegen 14:10 Uhr entdeckten Beamte der Kreispolizeibehörde in Gütersloh den gesuchten Mercedes in der Langen Straße in Halle und überprüften diesen. Der Fahrer, ein 23-jähriger Mann aus Halle, wurde auch kontrolliert.

Bei dem Fahrzeug handelt es sich nach derzeitigen Erkenntnissen um das gesuchte Flucht- und Unfallfahrzeug. Der Pkw wurde sichergestellt.

Bei der Durchsuchung des Mannes wurden Betäubungsmittel und eine ungewöhnlich hohe Menge Bargeld aufgefunden. Es ergab sich der Verdacht, dass der 23-Jährige, der keine gültige Fahrerlaubnis besitzt, unter Drogeneinfluss am Straßenverkehr teilgenommen hat.

(Siehe: Polizei Gütersloh, 03.05.2021, 12:03 Uhr) https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/23127/4905103)

Die Ermittler des Bielefelder Verkehrskommissariats 2 bitten die Öffentlichkeit weiterhin um Mithilfe: Wer hat die lila S-Klasse, Modelltyp S 430, am Donnerstagnachmittag, 29.04.2021, in der Bielefelder Innenstadt und der Umgebung gesehen und kann Hinweise zum Fahrer geben?

Zeugen melden sich bitte unter: 0521/545-0.

Erstmeldung vom 30.04.2021, 12:05 Uhr: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12522/4903540

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Kurt-Schumacher-Straße 46 33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020 Stefan Bökenkamp (SB), Tel. 0521/545-3232 Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021 Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022 Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023 Fabian Rickel (FR), Tel. 0521/545-3024 Dirk Trümper (DT), Tel. 0521/545-3222 Dominik Schröder (DS), Tel. 0521/545-3195 Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3026

E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Bielefeld