Rubrik auswählen
 Bielefeld
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Kind läuft unvermittelt auf die Straße

Bielefeld (ots) -

SI / Bielefeld / Babenhausen - Am Montag, 23.05.2022, kam es zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem neunjährigen Jungen, bei dem das Kind leicht verletzt wurde.

Eine 36-jährige Bielefelderin befuhr mit ihrem Peugeot gegen 18:45 Uhr die Straße Puntheide in Richtung Hollensiek. Plötzlich kam ein Junge zwischen mehreren Autos hervorgelaufen, die auf der, von ihr aus gesehenen, linken Fahrzeugseite standen. Der Junge hatte beabsichtigt, die Straße zu überqueren, und dabei das Fahrzeug nicht kommen sehen.

Die Peugeot-Fahrerin bremste den Wagen ab und kam auf der Fahrbahn zum Stehen. Dennoch prallte der Junge gegen die Fahrerseite des Autos.

Bei dem Zusammenstoß erlitt der Neunjährige leichte Verletzungen und wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Kurt-Schumacher-Straße 46 33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020 Stefan Bökenkamp (SB), Tel. 0521/545-3232 Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021 Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022 Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023 Fabian Rickel (FR), Tel. 0521/545-3024 Dirk Trümper (DT), Tel. 0521/545-3222 Dominik Schröder (DS), Tel. 0521/545-3195 Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3026

E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Bielefeld und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Bielefeld