Polizeimeldungen aus Bochum

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Seite 1 von 8
  • Update: Vermisster Halim S. (71) aus Herne wohlbehalten zurück

    PropCop_Effects / Adobe Stock

    Herne, Recklinghausen (ots) - Die Suche nach dem als vermisst gemeldeten Halim S. kann eingestellt werden. Der 71-jährige Mann wurde wohlbehalten in Bochum angetroffen. Wir bedanken uns für die Unterstützung und bitten darum, das veröffentlichte Foto des Mannes nicht weiter zu verwenden und zu löschen. Rückfragen bitte an: Polizei Bochum Marina Sablic Telefon: 0234 909-1026 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://bochum.polizei.nrw/...

    Komplette Meldung lesen
  • Mehrere Fahrzeuge beschädigt: Polizei nimmt Tatverdächtigen (40) fest

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Bochum (ots) - Polizeibeamte haben am Samstagabend, 13. April, einen Mann festgenommen, der im dringenden Verdacht steht, mindestens elf geparkte Autos in Bochum-Mitte beschädigt zu haben. Gegen 20.15 Uhr meldeten Zeugen, dass ein Mann im Bereich des Marienplatzes sieben geparkte Fahrzeuge beschädigt habe, indem er die Scheibenwischer verdrehte und abknickte. An einem Pkw sei hierdurch sogar die Heckscheibe geborsten. Der Randalierer sei dann in Richtung Springerplatz gegangen, wo er auf der Annastraße v...

    Komplette Meldung lesen
  • Mit gestohlener EC-Karte Geld abgehoben: Wer kennt diesen Mann?

    weyo / Adobe Stock

    Bochum, Frankfurt am Main (ots) - Mit der gestohlenen EC-Karte einer Bochumerin hat ein Unbekannter mehrfach Bargeld abgehoben. Mit richterlichem Beschluss des Amtsgerichts Bochum fahndet die Kriminalpolizei in Bochum mit Aufnahmen einer Überwachungskamera nach dem Tatverdächtigen. Hier finden Sie die Fahndungsfotos: https://polizei.nrw/fahndung/132503 Hinweis: Sollte der oben genannte Link ins Leere führen, ist diese Fahndung geklärt und wurde vom LKA gelöscht. Der Tatverdächtige wird beschuldigt, zwi...

    Komplette Meldung lesen
  • Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Bochum und des Polizeipräsidiums Bochum - Durchsuchungsmaßnahmen nach Straftaten im Zusammenhang mit einer Bundesligabegegnung

    Bochum, Köln (ots) - Am 11. November 2023 fand eine Bundesligabegegnung zwischen dem VfL Bochum und dem 1. FC Köln statt. Dort kam es in der Vorspielphase zu erheblichen Ausschreitungen und Übergriffen auf Ordner sowie Einsatzkräfte der Polizei durch Anhänger des 1. FC Köln. Das Polizeipräsidium Bochum hat unter Sachleitung der Staatsanwaltschaft Bochum hierzu eine Ermittlungsgruppe eingerichtet. Am Donnerstag, 11. April 2024, haben Kriminalbeamtinnen und -beamte des Polizeipräsidiums Köln sowie des Pol...

    Komplette Meldung lesen
  • 71-jähriger Halim S. aus Herne wird vermisst: Mögliche Bezüge nach Recklinghausen

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Herne, Recklinghausen (ots) - Seit dem frühen Montagmorgen, 15. April, wird der 71-jährige Halim S. aus Herne vermisst. Möglicherweise könnte der Herner sich auch im Raum Recklinghausen aufhalten. Letztmalig wurde der Mann gegen 5 Uhr im Bereich des Seniorenheims an der Fritz-Reuter-Straße in Herne gesehen. Halim S. ist orientierungslos, weshalb nicht ausgeschlossen werden kann, dass er sich in einer hilflosen Lage befindet. Der Herner ist ca. 167 cm groß, hat kurze graue Haare, einen Vollbart und trug ...

    Komplette Meldung lesen
  • Ladendetektiv geschlagen und geflüchtet: Polizei bittet um Zeugenhinweise

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Herne (ots) - Die Polizei sucht Zeugen eines Ladendiebstahls, der sich am Freitagabend, 12. April, in einem Supermarkt in Herne ereignet hat. Der Ladendetektiv (46, aus Gelsenkirchen) des Geschäfts an der Hauptstraße 211 wurde gegen 19.20 Uhr auf den bislang unbekannten Mann aufmerksam, als dieser den Kassenbereich passierte, ohne die mitgeführte Ware zu bezahlen. Als er ihn darauf ansprach, kam es zum Handgemenge: Der Tatverdächtige schlug auf den 46-Jährigen ein und flüchtete anschließend ins Parkhaus,...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall: Pedelecfahrer (76) wird verletzt

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Witten (ots) - Ein Pedelecfahrer (76, aus Witten) ist bei einem Unfall am Freitag, 12. April, in Witten verletzt worden. Gegen 10.30 Uhr bog ein Autofahrer (34, aus Witten) von der Ruhrstraße in den Mühlengraben ab und beabsichtigte, auf den dortigen Parkplatz zu fahren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Pedelecfahrer, der dort nach Zeugenangaben auf dem Gehweg unterwegs war. Der 76-Jährige erlitt leichte Verletzungen und wurde zur ambulanten Behandlung in eine Klinik gebracht. Rückfragen bitte an:...

    Komplette Meldung lesen
  • 22.000 Euro Sachschaden - Verkehrskommissariat ermittelt nach möglichem Autorennen

    New Africa / Adobe Stock

    Bochum (ots) - Nach einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden ermittelt das Verkehrskommissariat, ob ein Autorennen vorausgegangen sein könnte. Nach bisherigem Kenntnisstand befuhr ein 27-jähriger Dortmunder am Freitag, 12. April, gegen 23.20 Uhr mit seinem Pkw die Straße Am Heerbusch in Richtung Langendreer. Im Einmündungsbereich zum Wallbaumweg verlor der Dortmunder die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einer Straßenlaterne. Diese fiel auf ei...

    Komplette Meldung lesen
  • Bedroht und Bargeld gefordert: Polizei fahndet nach zwei Jugendlichen - Zeugen gesucht

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Bochum (ots) - Die Bochumer Kriminalpolizei fahndet aktuell nach zwei Jugendlichen. Sie sollen versucht haben, einen 18-Jährigen aus Bochum um sein Bargeld zu bringen. Der Vorfall ereignete sich am Donnerstag, 11. April: Gegen 19 Uhr war der 18-Jährige im Bereich der Unterstraße 14 in Bochum-Langendreer unterwegs, als er von den beiden Jugendlichen angesprochen wurde. Die Unbekannten bedrohten den Bochumer und forderten ihn auf, ihnen sein Bargeld zu übergeben. Er entzog sich der Situation, indem er anga...

    Komplette Meldung lesen
  • "Wohnungs-Einbruchs-Radar" - das Polizeipräsidium Bochum informiert wieder über die Verteilung der Wohnungseinbrüche

    Bochum, Herne, Witten (ots) - "Wohnung sichern, aufmerksam sein, ,110' wählen!" Das sind die entscheidenden Handlungsempfehlungen für alle Bürgerinnen und Bürger im Kampf gegen die Wohnungseinbrecher. Die Polizei Bochum möchte, dass sich die Menschen in unserem Revier in ihren eigenen vier Wänden sicher fühlen. Dazu gehört, dass Sie über die fortlaufende Entwicklung der Einbruchskriminalität in Bochum, Herne und Witten informiert sind. Wir stellen Ihnen heute wieder drei Übersichtskarten zur Verfügung, ...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei ermittelt nach Körperverletzung an einer Bochumer Schule

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Bochum (ots) - Am Donnerstagvormittag, 11. April, kam es an einer Bochumer Schule zu einem Polizeieinsatz. Zwei Schülerinnen (20, 18, beide aus Bochum) sind durch kleinere Projektile einer bislang unbekannten Waffe, eventuell Luft- oder Federdruck, verletzt worden. Es werden Zeugen gesucht. Der Vorfall ereignete sich gegen 8.25 Uhr auf dem Parkplatz der weiterführenden Schule an der Lohackerstraße 15. Mehrere Schülerinnen und Schüler hielten sich dort auf, als zwei Schülerinnen nach eigenen Angaben plötz...

    Komplette Meldung lesen
  • Nächtlicher Einbruchsdiebstahl in Tankstelle - Polizei sucht Zeugen

    dglimages / Adobe Stock

    Bochum (ots) - Nach einem Einbruchsdiebstahl in eine Bochumer Tankstelle am frühen Donnerstagmorgen, 11. April, fahndet die Polizei nach drei Männern und bittet um Zeugenhinweise. Nach bisherigem Stand hatten die bislang Unbekannten gegen 2.35 Uhr die Scheibe eines Tankstellengebäudes am Werner Hellweg 526 eingeschlagen und sich so Zutritt zum Innenraum verschafft. Dort entwendeten sie diverse Zigarettenpackungen und flüchteten anschließend in unbekannte Richtung. Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfah...

    Komplette Meldung lesen
  • Lebensgefahr: Kleintransporter kommt von der Straße ab und erfasst Pedelecfahrer (63)

    Bochum, Bottrop (ots) - Schwerer Unfall auf der Bochumer Königsallee: Eine Kleintansporterfahrerin streifte am Mittwoch, 10. April, zunächst ein Auto, ehe sie einen Pedelecfahrer erfasste und ihn lebensgefährlich verletzte. Gegen 16.50 Uhr war die Fahrerin des Kleintransporters (29, aus Bottrop) auf der Königsallee in Richtung Innenstadt unterwegs. Mit im Fahrzeug: ihr zweijähriger Sohn, der in einem Kindersitz saß. Nach Zeugenangaben wechselte die 29-Jährige mehrfach die Spur und überholte dabei mehrere...

    Komplette Meldung lesen
  • Sachbeschädigung an Parteibüro in Bochum - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Bochum (ots) - Der Staatsschutz ermittelt wegen eines politisch motivierten Graffitis in Bochum und bittet um Zeugenhinweise. Nach bisherigem Stand hatten Unbekannte zwischen Montagabend, 8. April, 18.30 Uhr und Dienstag, 9. April, 11.15 Uhr, die Hausfassade eines Parteibüros an der Diekampstraße 37 mit Schriftzügen beschmiert. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0234 909-4505 oder -4441 (Kriminalwache) zu melden. Rückfragen bitte an: Polizei Bochum Marina Sablic Telefon: 0234 909-1026...

    Komplette Meldung lesen
  • Drei Verletzte, hoher Sachschaden: Unfall in Witten-Heven

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Witten (ots) - Mehrere Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am Dienstag, 9. April, in Witten-Heven. Ein 33-jähriger Autofahrer aus Witten war gegen 7.50 Uhr auf der Hüttenstraße in Richtung Wannen unterwegs. An der Kreuzung zur Straße Hardel kam es zum Zusammenstoß mit einer von rechts kommenden 34-jährigen Autofahrerin aus Wetter, die auf der Straße Hardel gerade in Richtung der Bundesstraße 226 unterwegs war. Nach dem Aufprall stieß der Wittener noch gegen ein geparktes Fahrzeug, das auf ein weiteres ...

    Komplette Meldung lesen
  • Schwerer Straßenraub: Wer kennt diese beiden Tatverdächtigen?

    Bochum (ots) - Nach einem schweren Straßenraub im Januar 2024 veröffentlicht die Polizei mit richterlichem Beschluss Fotos einer Überwachungskamera und fragt: Wer kennt diese beiden Tatverdächtigen? Die Fotos finden Sie hier: https://polizei.nrw/fahndung/132085 Hinweis: Sollte der Link ins Leere führen, ist diese Fahndung geklärt und wurde durch das LKA gelöscht. Der Vorfall ereignete sich am 12. Januar 2024 gegen 18.10 Uhr in der Bochumer Innenstadt. Die bislang unbekannten Männer sollen drei Jugendli...

    Komplette Meldung lesen
  • Öffentlichkeitsfahndung: Wer kennt diese Männer?

    Bochum (ots) - Die Polizei veröffentlicht mit richterlichem Beschluss Fotos einer Überwachungskamera und fragt: Wer kennt diese Männer? Die Fotos finden Sie hier: https://polizei.nrw/fahndung/132021 Hinweis: Sollte der Link ins Leere führen, ist diese Fahndung geklärt und wurde durch das LKA gelöscht. Die auf den Fotos abgebildeten Tatverdächtigen sollen am 15. August 2023 gegen 22.40 Uhr einen 35-jährigen Bochumer an der U-Bahn-Haltestelle Willy-Brandt-Platz in Bochum zunächst angerempelt und anschlie...

    Komplette Meldung lesen
  • Suchmaßnahmen mit Hubschrauber - Vermisster (75) aufgefunden

    PropCop_Effects / Adobe Stock

    Herne (ots) - Mit umfangreichen Maßnahmen hat die Polizei am heutigen Sonntag (7. April) nach einem vermissten Mann aus einem Seniorenzentrum in Herne gesucht. Auch ein Polizeihubschrauber kam zum Einsatz. Der 75-Jährige konnte schließlich gegen 19 Uhr in einem Grüngürtel nahe dem Jürgens Hof 61 verletzt angetroffen werden. Nach ersten Erkenntnissen war der Senior gestürzt. Ein Rettungswagen brachte den Mann in ein nahegelegenes Krankenhaus. Rückfragen bitte an: Polizei Bochum Leitstelle Julia Wilms ...

    Komplette Meldung lesen
  • Nach Unfall in Herne: Rennradfahrer (58) schwer verletzt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Herne (ots) - Bei einem Verkehrsunfall in Herne am Samstag, 6. April, ist ein 58-jähriger Herner schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der Herner gegen 16.50 Uhr mit seinem Rennrad die Holsterhauser Straße in Richtung Sodinger Straße. In Höhe der Hausnummer 336 kollidierte er aus bislang ungeklärter Ursache mit zwei auf dem Parkstreifen am rechten Fahrbahnrand abgestellten Fahrzeugen und stürzte. Der 58-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte ihn zur st...

    Komplette Meldung lesen
  • Zusammenstoß auf dem Rheinischen Esel - Seniorin (87) schwer verletzt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Bochum (ots) - Zwei Radfahrer haben sich am Samstag (6. April) bei einem Zusammenstoß in Bochum-Langendreer zum Teil schwere Verletzungen zugezogen. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 48-jähriger Mann aus Dortmund gegen 16.25 Uhr mit seinem Fahrrad den Rheinischen Esel in Richtung Oberstraße. Zur gleichen Zeit bog eine 87-jährige Frau aus Dortmund mit ihrem Pedelec aus östlicher Richtung kommend von der Dürerstraße auf den Rheinischen Eseln in Fahrtrichtung Witten ein. Aus bisher ungeklärten Gründ...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 8
vor
Das aktuelle Wetter in Bochum
Starkes Gewitter mit Starkregen und Sturmböen
Aktuell
Temperatur
6°/13°
Regenwahrsch.
50%