Rubrik auswählen
Bochum
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Zwei Wohnungseinbrüche an der Holsterhauser Straße in Herne

Herne (ots) -

Die Holsterhauser Straße in Herne war am Donnerstag, 24. November, gleich zwei Mal das Ziel von Einbrechern.

Im Zeitraum zwischen 18.05 und 21.30 Uhr verschafften sich bislang unbekannte Täter hier Zugang zu einer Wohnung. Was sie dort entwendet haben, ist noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

In unmittelbarer Nähe kam es gegen 21.20 Uhr zu einem weiteren Wohnungseinbruch. Der Wohnungsinhaber, der zuhause war, wurde durch laute Geräusche geweckt. Nach aktuellem Kenntnisstand flüchtete der Täter ohne Beute.

Zeugen, die im genannten Zeitraum etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0234 909-4135 oder -4441 (Kriminalwache) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Mirella Turrek Telefon: 0234 909-1027 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://bochum.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Bochum

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Bochum und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Bochum