Rubrik auswählen
 Bonn
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Schwerer Verkehrsunfall im Bad Godesberger Zentrum

Bonn (ots) - Bonn- Alt Godesberg, Löbestraße; 11.04.2021 15:45 Uhr

In direkter Nähe zum Bad Godesberger Bahnhof stießen am Nachmittag zwei PKW frontal zusammen. Einer der PKW schleuderte im Anschluss in den Außenbereich eines Restaurants. Alle drei Unfallbeteiligte Personen wurden in Bonner Krankenhäuser transportiert.

Die beiden Unfallfahrzeuge stießen im Kreuzungsbereich Löbestraße/Milchgässchen frontal zusammen. Während ein PKW stark beschädigt auf der Straße stehen blieb, schleuderte der andere in den Außenbereich eines Restaurants, der aufgrund der regnerischen Wetterlage und der Corona-Pandemie nicht mit Personen besetzt war. Auch dieser PKW wurde stark beschädigt und musste von einem Abschleppunternehmen aus der Lage gehoben werden. An dem Außenbereich des Restaurants und der Gebäudefassade entstand teils erheblicher Schaden.

Alle Unfallbeteiligten konnten ihre Fahrzeuge vor dem Eintreffen von Feuerwehr und Rettungsdienst eigenständig verlassen und wurden vor Ort von einer Notärztin in Augenschein genommen. Alle wurden leichtverletzt in Bonner Krankenhäuser transportiert.

Feuerwehr und Rettungsdienst waren mit einer Löscheinheit, der Rüsteinheit sowie zwei Rettungswagen und einem Notarztfahrzeug von den Feuerwachen 1,2 und 3 und insgesamt 20 Einsatzkräften im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn Führungsdienst Frank Frenser Telefon: +49 228 7170 www.bonn.de/feuerwehr

Original-Content von: Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Bonn