Rubrik auswählen
 Borken/Westfalen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Raesfeld - Traktorfahrer flüchtet nach Unfall

Raesfeld (ots) - Am Donnerstag kam es gegen 13.20 Uhr auf der Rhader Straße im Begegnungsverkehr zum seitlichen Zusammenstoß zwischen dem Pkw einer 25-jährigen Frau aus Dorsten und einem Traktor. Dabei wurde der Außenspiegel des Pkws beschädigt. Der Traktorfahrer hielt an und gab gegenüber der Frau an, dass es "ja nur der Spiegel" sei und die Versicherung dies bezahlen würde. Dann setzte er seine Fahrt ohne Angabe der Personalien fort. Es handelte sich um einen grünen Traktor mit angekoppeltem Arbeitsgerät. Der Fahrer wird wie folgt beschrieben: Ca. 40 Jahre alt, ca. 185 cm groß, kurze dunkle Haare, stabile Statur mit Bauchansatz, bekleidet mit grau-beigefarbenem Arbeitsanzug und dunkler Kappe. Er bzw. Zeugen werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat in Borken (02861) 9000 zu melden.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Frank Rentmeister Telefon: 02861-900-2200 https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Borken/Westfalen