Rubrik auswählen
 Borken/Westfalen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Borken - Autofahrer fährt gegen Haus

Borken (ots) -

Am Dienstagabend bog ein 18 Jahre alter Autofahrer aus Borken gegen 23.05 Uhr von der Heidener Straße nach links auf den Nordring ab. Dabei kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Haus. Ein Zeuge gab an, dass er kurz vor dem Aufprall laute Beschleunigungsgeräusche gehört habe. Der Pkw beschädigte die Treppe, den Briefkasten und die Hauswand des Gebäudes. Der Gesamtschaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Ein Drogentest bei dem 18-Jährigen schlug auf Morphin an, so dass ein Strafverfahren eingeleitet wurde. Die Beamten stellten den Führerschein sicher und ein Arzt entnahm dem Beschuldigten eine Blutprobe, um den Drogenkonsum exakt überprüfen zu können.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Frank Rentmeister Telefon: 02861-900-2200 https://borken.polizei.nrw

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Borken los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Borken/Westfalen