Rubrik auswählen
 Borken/Westfalen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Stadtlohn - Mit nicht versichertem E-Scooter Unfall verursacht

Stadtlohn (ots) - Am Freitag befuhr ein 28 Jahre alter Mann aus Stadtlohn gegen 12.15 Uhr die Eschstraße (Einbahnstraße) entgegen der vorgeschriebenen Fahrrichtung. An der Kreuzung mit der Johannesstraße missachtete er die Vorfahrt eines 51 Jahre alten Autofahrers aus Stadtlohn, der die Johannesstraße befahren hatte und die Eschstraße in Richtung Hook überqueren wollte. Der 28-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Er gab an, so ein Bekannter, der als Dolmetscher fungierte, nicht gefahren zu sein, sondern den E-Scooter geschoben zu haben. Der 51-Jährige und eine Zeugen geben dagegen an, er sei zur Unfallzeit mit dem E-Scooter gefahren. Das Gefährt war nicht versichert, was ein Strafverfahren zur Folge hat.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Frank Rentmeister Telefon: 02861-900-2200 https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Borken/Westfalen