Rubrik auswählen
 Borken/Westfalen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Groß Reken - Von der Fahrbahn abgekommen und Baum gestreift

Reken (ots) - Schwere Verletzungen hat eine Autofahrerin am Mittwoch in Groß Reken bei einem Verkehrsunfall erlitten. Die 26-Jährige war gegen 16.00 Uhr auf der Straße Sandheck (Kreisstraße 12) aus Richtung B67 in Richtung Maria Veen unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache kam die Coesfelderin nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte einen Baum. Ihr Fahrzeug drehte sich und kam auf der anderen Straßenseite zum Stehen. Kräfte des Rettungsdienstes brachten die Schwerverletzte in ein Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden liegt circa bei 1.000 Euro.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Borken/Westfalen