Rubrik auswählen
Borken/Westfalen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Gescher - Radfahrerin fährt gegen sich öffnende Autotür

Pixel-Shot / Adobe Stock

Gescher (ots) -

Unfallort: Gescher, Josef-Willenbrink-Straße; Unfallzeit: 24.11.2022, 10.40 Uhr;

Schwere Verletzungen hat sich eine 85 Jahre alte Fahrradfahrerin bei einem Verkehrsunfall in Gescher zugezogen. Als ein 51-Jähriger Marler gegen 10.40 Uhr aus seinem gerade geparkten Wagen aussteigen wollte und dazu die Fahrertür öffnete, hatte er nicht auf den rückwärtigen Verkehr geachtet. Die Gescheranerin kollidierte mit der Tür und stürzte infolgedessen zu Boden. Der Rettungsdienst brachte die Gestürzte in ein Krankenhaus. Die Polizei weist an dieser Stelle nochmals darauf hin, dass "Dooring-Unfälle" wie gerade geschildert, durch den "holländischen Griff" verhindert werden können. Was sich hinter diesem Begriff verbirgt, ist in einem Video der Polizei NRW anschaulich dargestellt. Hier der Link dazu: https://polizei.nrw/medien/dooring-1 (db)

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle (db) Dietmar Brüning (mh) Markus Hüls (to) Thorsten Ohm (fr) Frank Rentmeister Telefon: 02861-900-2222 https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Borken und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Borken/Westfalen