Rubrik auswählen
 Bremerhaven
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Unfall beim Wenden

Bremerhaven (ots) - Am Nachmittag des 20.07.2021 kam es in der Stresemannstraße zu einem Verkehrsunfall. Gegen 17.15 Uhr befuhr ein Mann mit seinem Auto die Stresemannstraße in nördlicher Richtung. An der großen Einmündung der Melchior-Schwoon-Straße wendete der 55-jährige Fahrer bei Grünlicht seinen Toyota im Einmündungsraum um die Stresemannstraße anschließend wieder in südliche Richtung zu befahren. Dabei kam es zur Kollision mit einem bevorrechtigten Mercedes, der aus der Melchior-Schwoon-Straße kam und seinerseits, bei für ihn herrschendem Grünlicht, rechts in die Stresemannstraße einbiegen wollte. Der 65-jährige Fahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf ca. 4.500 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven Ralf Spörhase Telefon: 0471/ 953 - 1403 E-Mail: r.spoerhase@polizei.bremerhaven.de https://www.polizei.bremerhaven.de/

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizei Bremerhaven

Weitere beliebte Themen in Bremerhaven