Rubrik auswählen
 Bremerhaven
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Auffällige Autofahrer ohne Führerscheine

Bremerhaven (ots) - Am vergangenen Sonntag, 02.05.2021, stellte die Bremerhavener Polizei zwei Führerscheine sicher. Gegen 20.00 Uhr wartete im Stadtteil Mitte ein Streifenwagen in der Bürgermeister-Smidt-Straße vor einer rotlichtzeigenden Ampel an der Lloydstraße. Als die Beamt:innen bei Grün losfuhren, kreuzte vor ihnen noch ein PKW mit hoher Geschwindigkeit bei Rotlicht für seine Fahrtrichtung den Einmündungsbereich. Die Polizist:innen folgten dem Mercedes und stoppten den Wagen in der H.-H.-Meier-Straße. Der Fahrer händigte bei der Kontrolle seinen Führerschein aus. Bei einer Überprüfung des Dokuments wurde festgestellt, dass der vorlegte Führerschein aufgrund einer gerichtlichen Anordnung sofort beschlagnahmt werden musste. Gegen den 19-jährigen Fahrer wurde seitens der Staatsanwaltschaft wegen einer Verkehrsstraftat ermittelt. Das Auto hatte er sich von einem Freund geliehen. Gegen 21.50 Uhr wurden in Lehe Polizist:innen während der Streife auf einen PKW in der Lutherstraße aufmerksam. Der BMW parkte im Halteverbot. Bei einer Kontrolle legte der Fahrer einen belgischen Führerschein vor. Schnell wurde klar, dass es sich dabei zweifelsfrei um ein total gefälschtes Dokument handelte. Der 42-jährige Fahrer verstand spätestens ab jetzt kein Deutsch mehr. Die Beamt:innen zogen einen Dolmetscher hinzu und machten dem Beschuldigten klar, dass er ohne gültige Fahrerlaubnis ein Fahrzeug im öffentlichen Straßenverkehr geführt hatte und den vorgelegten Führerschein selbst gefälscht oder beschafft hatte. Der Tatverdächtige gab sich überrascht und wollte glaubhaft machen, dass er doch eine Prüfung abgelegt hätte. Der 42-Jährige wollte sich bei der Fahrschule in Belgien beschweren.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven Ralf Spörhase Telefon: 0471/ 953 - 1403 E-Mail: r.spoerhase@polizei.bremerhaven.de https://www.polizei.bremerhaven.de/

Original-Content von: Polizei Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Bremerhaven