Rubrik auswählen
 Celle
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

FW Celle: Celler Feuerwehr auch am Samstag und Sonntag bei Einsätzen gefordert

1420669.jpg

Celle (ots) -

Zu insgesamt sechs Einsätzen rückte die Freiwillige Feuerwehr am Wochenende aus. Nachdem in der Nacht von Freitag auf Samstag die Unwetterlage beendet werden konnte, rückten die Einsatzkräfte bereits um 02:01 Uhr zu einer Notfalltüröffnung aus.

Um 07:46 Uhr war es am Samstag zu einer Rauchentwicklung in einer Bankfiliale gekommen. Ursache für den Einsatz am Lauensteinplatz war brennender Müll in einem Bodenkanal. Mit einem Kleinlöschgerät wurde der Brand schnell abgelöscht und das Gebäude anschließend belüftet. Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache, die am Samstagvormittag ebenfalls noch zu zwei Wasserschäden ausrückte. Ein Einsatz war aber nicht erforderlich.

Auch die Ortsfeuerwehr Westercelle war am Samstag zunächst bei einem Wasserschaden im Einsatz. Am Sonntagnachmittag mussten die Freiwilligen Feuerwehrleute dann zu einem PKW-Brand ausrücken. Im Einsatz war hier ebenfalls ein Kleinlöschgerät

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Celle Stadtpressewart Florian Persuhn E-Mail: info@feuerwehr-celle.de http://www.feuerwehr-celle.de

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Celle

Weitere Feuerwehreinsätze

Alle Feuerwehreinsätze aus Celle

Weitere beliebte Themen in Celle