Rubrik auswählen
 Celle
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

FW Celle: Weiterhin hohes Einsatzaufkommen für die Freiwillige Feuerwehr Celle - Insgesamt 13 Einsätze am Donnerstag und Freitag!

IMG-20210617-WA0062.jpg

Celle (ots) - Bereits am Donnerstagvormittag berichteten wir über sieben Einsätze die seit Montag zu bewältigen waren. Im Laufe des 17. Juni musste die Celler Feuerwehr noch zu vier weiteren Einsätzen ausrücken.

So waren die ehrenamtlichen Kräfte am Donnerstagnachmittag bei einem kleinen Vegetationsbrand auf dem Hehlentorfriedhof und einer automatischen Feuermeldung gefordert. Im Einsatz war jeweils die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache. Am Abend wurden die Ortsfeuerwehren Westercelle und Celle-Hauptwache in den Nadelberg in Westercelle alarmiert. Hier hatten Gegenstände in einer Küche gebrannt. In Groß Hehlen drohte ein größerer Ast von einem Baum abzubrechen. Mit Hilfe einer Drehleiter wurde der Ast auf gut 20 Meter Höhe entfernt.

Insgesamt rückte die Celler Feuerwehr somit allein am Donnerstag zu sieben Einsätzen aus. Hier sind die drei Einsätze der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag inkludiert, über die wir bereits berichteten.

Am Freitag um 00:38 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Hustedt zu einer automatischen Feuermeldung alarmiert sowie um 05:30 Uhr ebenfalls die Celler Hauptwache. Bei beiden Einsätzen handelte es sich um einen Fehleinsatz. Ein kleinerer Flächenbrand war Ursache eines Einsatzes um 14:19 Uhr in der Speicherstraße. Nur kurze Zeit später wurden die Feuerwehrleute dann in die Altstadt alarmiert. In einem Geschäftshaus war es zu Brandgeruch aufgrund eines technischen Defekts gekommen. Zum nächsten Einsatz ging es um 20:13 Uhr in die Hattendorffstraße. Hier befand sich eine Person in einem steckengebliebenen Aufzug und musste durch die Einsatzkräfte befreit werden. Zum letzten Einsatz des Tages wurde die Feuerwehr dann um 23:14 Uhr alarmiert. Ursache war ein ausgelöster Heimrauchmelder.

Insgesamt musste die Stadtfeuerwehr Celle binnen 48 Stunden zu 13 Einsätzen ausrücken. Ehrenamtlich!

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Celle Stadtpressewart Florian Persuhn E-Mail: info@feuerwehr-celle.de http://www.feuerwehr-celle.de

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Celle

Weitere beliebte Themen in Celle