Rubrik auswählen
 Celle
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Wietze - Angetrunken Unfall verursacht und geflüchtet

Celle (ots) - Unter dem Einfluss von Alkohol hat am Sonntagabend eine 69-jährige Frau aus Winsen/A. einen Verkehrsunfall in Wietze verursacht und ist anschließend vom Unfallort geflüchtet. Die Frau war mit ihrem Opel auf der Nienburger Straße unterwegs, als sie in einem Kreisverkehr plötzlich nach links von der Fahrbahn abkam und eine Verkehrsinsel überfuhr. Dabei beschädigte sie ein Verkehrszeichen und machte sich anschließend aus dem Staub. Dank eines Augenzeugen konnten Beamte der Polizei Bergen sowohl das Unfallfahrzeug als auch die verantwortliche Fahrzeugführerin kurze Zeit später ermitteln. Die Beamten ordneten eine Blutprobe an und beschlagnahmten den Führerschein der Frau. Währenddessen titulierte die uneinsichtige Dame die eingesetzten Beamtinnen mit unflätigen Ausdrücken, so dass eine weitere Strafanzeige wegen Beleidigung die Folge war.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle - Pressestelle- Birgit Insinger Telefon: 05141-277-104 E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Celle