Rubrik auswählen
 Coesfeld
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Senden, B235/Vier Verletzte bei Unfall

VUSenden.jpg

Coesfeld (ots) - Zwei Autos sind am Dienstag (27.07.21) auf der B235 in Senden zusammengestoßen. Vier Personen wurden dabei leicht verletzt. Gegen 8.50 Uhr befuhr ein 78-jähriger Olfener mit seinem Auto die Bundesstraße in Richtung Bösensell. In dem Fahrzeug saß auch eine 74-jährige Olfenerin. Mit seinem 35-jährigen Beifahrer aus Senden im Auto, beabsichtigte ein 63-jähriger Grevener zur gleichen Zeit von der Mühlenstraße rechts auf die B235 abzubiegen.

Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Autos. Durch die Wucht der Kollision schleuderte das Auto des Greveners gegen einen Ampelmast. Mit Rettungswagen kamen die Insassen aller Fahrzeuge in Krankenhäuser. Wie es zu dem Unfall kam, ermittelt nun die Polizei. Die Fahrbahn in Richtung Bösensell war während der Unfallaufnahme gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld Pressestelle Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195 http://coesfeld.polizei.nrw

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizei Coesfeld

Weitere beliebte Themen in Coesfeld