Rubrik auswählen
 Coesfeld
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Dülmen, Coesfelder Straße/ Unfallbeteiligter Radfahrer gesucht

Coesfeld (ots) -

Zwischen 7.30 Uhr und 7.45 Uhr touchierte am Montag (23.05.22) ein unbekannter jugendlicher Radfahrer die Beifahrertür eines VW Polo. Der 39-jährige Fahrer aus Dülmen war auf der Coesfelder Straße mit dem Polo in Richtung Innenstadt unterwegs. Er wollte rechts in den Westhagen abbiegen. An der Kreuzung wartete er verkehrsbedingt. Der Fahrradstreifen war zu dem Zeitpunkt frei. Dann hörte der Dülmener ein dumpfes Geräusch und sah einen Fahrradfahrer, welcher an die Beifahrertür stieß. Jedoch fiel dieser nicht vom Fahrrad. Dann setzte der Unbekannte seine Fahrt fort. An dem Auto des Dülmeners entstand leichter Sachschaden.

Der Fahrradfahrer ist männlich, circa 1,70-1,80 Meter groß, rund 14-15 Jahre alt. Er ist schlank, hat eine etwas dunklere Hautfarbe, kurze braune Haare und trug dunkle Kleidung. Er sprach gebrochenes Deutsch. Unterwegs war er auf einem alten heruntergekommenen Fahrrad, vermutlich ein Mountainbike.

Die Polizei in Dülmen bittet unter 02594-7930 um Hinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld Pressestelle Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195 http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld


Weitere beliebte Themen in Coesfeld