Rubrik auswählen
 Darmstadt
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Lampertheim-Viernheim: Brand einer Gartenhütte - war es Brandstiftung?

Viernheim (ots) - Am Freitag (14.05.) um 23:50 Uhr, wurde ein Brand in der Kleingartenanlage "Am Lampertheimer Weg" in Viernheim gemeldet. Eine Gartenhütte stand bei Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Viernheim in Vollbrand und das Feuer hatte bereits auf die Gartenhütte des benachbartes Grundstückes übergegriffen. Im Rahmen der Ermittlungen wurde am Brandort ein 34- jähriger Mann angetroffen. Dieser gab an, in der Gartenhütte einen Grill befeuert zu haben und dann eingeschlafen zu sein. Das Grillfeuer soll schließlich den Brand ausgelöst haben. Der Feuerwehr gelang es, den Brand unter Kontrolle zu bringen und zu löschen. Nach ersten Erkenntnissen entstand durch den Brand ein Schaden von 10.000 Euro. Da eine Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden konnte, wurden die Ermittlungen durch den Kriminaldauerdienst Darmstadt übernommen.

Berichterstatter: PHK Krafft, PSt. Lampertheim-Viernheim

Ralph Löhnert, EKHK (Polizeiführer vom Dienst)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Führungs- und Lagedienst Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Telefon: 06151 - 969 3030 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Darmstadt