Rubrik auswählen
Darmstadt
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Biebesheim: Vor Ampel im Auto eingeschlafen/28-Jähriger mit 2,6 Promille

terovesalainen / Adobe Stock

Biebesheim (ots) -

Ein Autofahrer meldete der Polizei in der Nacht zum Donnerstag (30.06.), gegen 2.15 Uhr, ein auf der Abbiegespur vor der Ampelanlage Bundesstraße 44/Landesstraße 3112 schon auffällig lange stehendes Auto.

Eine Polizeistreife bemerkte in dem Wagen anschließend einen auf dem Fahrersitz tief und fest schlafenden Mann, der zunächst auch auf lautstarke Ansprache der Polizisten nicht reagierte. Irgendwann bemerkte er die Ordnungshüter dann aber doch und öffnete die verriegelte Fahrertür. Ein Atemalkoholtest bei dem 28 Jahre alten Mann zeigte anschließend 2,6 Promille an und eine gültige Fahrerlaubnis hatte der müde Autofahrer ebenfalls nicht.

Der 28-Jährige wurde daraufhin vorläufig festgenommen und musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Ihn erwarten nun Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Bernd Hochstädter Telefon: 06151 / 969 - 13110 Mobil: 0172 / 309 7857

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit) Telefon: 06151 / 969 - 13500 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Darmstadt und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Darmstadt