Rubrik auswählen
Darmstadt
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Lampertheim: Mann durch Messerstich verletzt

andranik123 / Adobe Stock

Lampertheim (ots) -

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung führte ein zunächst verbaler Streit zwischen zwei Männern, die am Freitagabend (01.07.) gegen 19.15 Uhr in Lampertheim in der Nähe des Bahnhofs aufeinandertrafen. Im Verlauf der Auseinandersetzung, an der noch weitere Personen beteiligt waren, wurde ein Messer eingesetzt. Hierdurch erlitt ein Beteiligter Verletzungen, die medizinisch versorgt werden müssen. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik verlegt.

Die Kontrahenten sind 24, 25 und 30 Jahre alt und wohnen in Lampertheim. Die Angreifer sind durch die Polizei vorläufig festgenommen worden.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen insbesondere zu den Hintergründen der Auseinandersetzung übernommen.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Heppenheim unter 06252-7060 in Verbindung zu setzen.

Weitere Presseauskünfte behält sich die Staatsanwaltschaft Darmstadt vor.

EPHK Bösl, Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Führungs- und Lagedienst Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Telefon: 06151 / 969 - 40312

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit) Telefon: 06151 / 969 - 13500 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Darmstadt und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Darmstadt