Rubrik auswählen
Darmstadt
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Darmstadt: Rollerdiebe in der Erbacher Straße / Wer kann Hinweise geben?

Kadmy / Adobe Stock

Darmstadt (ots) -

Auf dem Abstellplatz eines Hauses in der Erbacher Straße haben sich noch unbekannte Täter am Mittwochabend (23.11.)an zwei Rollern zu schaffen gemacht. Nach ersten Erkenntnissen verschafften sich die Kriminellen gegen 21 Uhr gewaltsam Zugang zu dem Grundstücksbereich, entwendeten eine Vespa und versuchten auch einen zweiten Roller mitgehen zu lassen. An dem gestohlenen Fahrzeug war zum Zeitpunkt der Tat das Versicherungskennzeichen 308 GYP angebracht. Das Kommissariat 43 in Darmstadt ist mit beiden Fällen betraut und nimmt sachdienliche Hinweise zu den Tätern oder dem Verbleib der Beute unter der Rufnummer 06151/9690 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Kathy Rosenberger Telefon: 06151 / 969 - 13 120 Mobil: 0172 / 859 4388

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit) Telefon: 06151 / 969 - 13500 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Darmstadt und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Darmstadt