Rubrik auswählen
Darmstadt
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

DA-DI, B38 / K 129 Verkehrsunfall, 3 Personen leicht verletzt

andranik123 / Adobe Stock

Gemarkung Reinheim (ots) -

Am Donnerstagnachmittag (24.11.) ereignete sich gegen 14:34 Uhr auf der B 38, Höhe Einmündung K 129, ein Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 52-jähriger Ober-Ramstädter mit seinem Peugeot die B 38 von Roßdorf kommend in Richtung Reinheim. Ein 63-jähriger Ober-Ramstädter mit seiner 66-jährigen Mitfahrerin befuhr in seinem VW die K 129 von Ober-Ramstadt kommend und beabsichtige nach links auf die B 38 in Richtung Roßdorf einzubiegen. Hierbei übersah dieser den Vorfahrtsberechtigten Peugeot und es kam zum Zusammenstoß zwischen beiden Fahrzeugen. Alle drei Personen wurden dabei leicht verletzt und vorsorglich mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Einmündung B 38/K 129 musste für die Unfallaufnahme und das Abschleppen beider Fahrzeuge kurzzeitig gesperrt werden. Neben zwei Rettungswagen war die Feuerwehr Georgenhausen-Zeilhard sowie das Ordnungsamt Roßdorf im Einsatz. Berichterstatter: KOK Lautz

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg Polizeistation Dieburg Groß-Umstädter-Straße 82 64807 Dieburg Piotter, PHK` in Telefon: 06071 / 9656-0 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Darmstadt und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Darmstadt